Search
Generic filters

Epic Games nimmt Lady Gaga ins Visier

Epic Games nimmt Lady Gaga ins Visier

Spiele-Anbieter Epic Games http://epicgames.com zielt auf neue, vielfältige Kooperationen mit bekannten Marken, TV-Sendungen, Prominenten und anderen Partnern. Dafür hat das Unternehmen eine umfassende Umfrage unter Nutzern des beliebten Epic-Spieles und Battle-Royale-Shooters “Fortnite” gestartet, die unter anderem Fragen zur US-Zeichentrickserie “Family Guy”, zu Videospielfiguren wie “Yoshi” von “Mario Bros.” und sogar zum Brettspiel “Monopoly” stellt. Dazu zählen ebenso Popstar Lady Gaga oder Rap-Ikone 2Pac.

Prominenz aus Sport und Showbiz

Epic Games fragt die Vorlieben der Spieler regelmäßig ab, um sie für eigene Zwecke zu nutzen. So gab es zuletzt eine Befragung über ein Monats-Abo, auf das kurz darauf die Ankündigung eines weiteren Fortnite-Crew-Bunde folgte. Im aktuellen Fall geht es um den Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad von Popkultur-Medien, Spielen, Prominenten, Sportlern und anderen potenziellen Epic-Partnern aus Sicht der Gamer.

Auch hat der Game Data Miner HYPEX einige Screenshots der großen Fortnite-Umfrage auf Twitter gepostet und potenzielle IP-Adressen von Drittanbietern veröffentlicht, die künftig womöglich im Fortnite-Universum anzutreffen sind. Die Umfrage folgt keinem klaren Muster und fragt die Spieler etwa, ob sie Filme wie “Toy Story”, “Robocop”, “Ghostbusters” oder andere gesehen oder von ihnen gehört haben. Analog werden Fußballclubs, Comic- und Videospielfiguren, Musiker oder Athleten abgefragt.

INTERESSANT:  The Suicide of Rachel Foster: gibt am 31. Oktober sein Debüt auf Nintendo Switch

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?