Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

ESL eröffnet den ersten physischen ESL Shop im Xperion – der E-Arena von Saturn in Köln

ESL eröffnet den ersten physischen ESL Shop im Xperion – der E-Arena von Saturn in Köln

ESL, das weltweit größte Esports-Unternehmen eröffnet  den ersten physischen ESL Shops im Kölner  Xperion, der E-Arena von Saturn, einem der größten Elektronikhändler in Deutschland. Das erste Mal werden so ESL-Shop Produkte erlebbar gemacht und Fans haben im Shop die Möglichkeit, die begehrtesten ESL Produkte anzufassen, anzuprobieren und vor Ort zu kaufen. Weitere Projekte sind in Planung.

Der ESL Shop wird dabei im Xperion in Köln zu finden sein. Die E-Arena soll sich als neuer Hot-Spot und Place-To-Be für Esports, Gaming und Social Media etablieren und soll im späten Sommer an den Start gehen. Neben exklusivem Merchandise wird der ESL Shop auch limitierte Produkte wie z.B. die „Graffiti Bomber Jackets“ und die Local Hero Cologne“ Hoodies und weitere T-Shirts anbieten. Kunden werden auch Esports Trikots erstehen können, inklusive Jerseys beliebter deutscher Teams wie SK Gaming, BIG und Mousesports. Außerdem sind auch populäre Sammlerstücke wie beispielsweise CS:GO und Dota 2 Figuren zu erhalten.

Ab Juli 2020 werden bereits einige Aktivitäten mit bekannten Influencern live auf www.xperion-saturn.de gestreamet, darunter viele Turniere, Aktivierungen, Live-Broadcasts und andere spezielle Events. Die offizielle Eröffnung ist hierbei für den Spätsommer 2020 geplant.

“ESL und Xperion teilen beide die Leidenschaft, den Esports noch näher an die Fans zu bringen. Entsprechend freuen wir uns, in Zusammenarbeit den ersten physischen ESL Shop eröffnen zu können. Das Xperion in Köln wird in den kommenden Jahren der Hot-Spot für jeden Gaming und Esports-Enthusiasten sein. Daher ist es für uns nur konsequent, hier dabei zu sein, und der Community die Möglichkeit zu geben in naher Zukunft weitere spannende (Gemeinschafts)projekte zu erleben.”, so Jasmin Haasbach, Director Global Brand Partnerships at ESL.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?