Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Europa Universalis 4: Konzentrierte Macht mit der neuesten Erweiterung

Europa Universalis 4: Konzentrierte Macht mit der neuesten Erweiterung

Man stelle sich eine Hauptstadt vor, die wie ein Juwel strahlt, veredelt durch den Reichtum aus den Ländereien – geschmückt durch Reichtümer, die von den Vasallen beansprucht werden. Nicht die Hauptstadt eines mächtigen territorialen Imperiums, sondern die eines überschaubareren und konzentrierten Staates, der mit Gold und Gefälligkeiten immer noch Einfluss auf Nachbarn und Rivalen nehmen kann. Mit Europa Universalis IV: Leviathan wird aus dieser Vorstellung Realität.

Europa Universalis IV: Leviathan ist die neueste Erweiterung von Paradox‘ Vorzeige-Grand-Strategy-Game zur Zeit der frühen Neuzeit. Leviathan bietet neue Instrumente, die es ermöglichen, große Erfolge mit kleineren und fokussierteren Reichen mit einigen wenigen Machtzentren zu erreichen. Darüber hinaus gibt es eine Reihe weiterer Änderungen an etablierten Spielfunktionen wie Regencies und Colonies.

Unter anderem bietet Europa Universalis IV: Leviathan Spielern neue Möglichkeiten, ihre Hauptstadt schnell auszubauen, indem sie Ressourcen und Macht von Vasallen oder aus neu eroberten Gebieten beziehen, Dies erlaubt es ihnen, über das Baulimit ihrer Provinz hinaus zu bauen, wenn sie bereit sind, den Preis dafür zu zahlen.

Europa Universalis IV: Leviathan wird von einem großen kostenlosen Update begleitet, das die Karten Südostasien und Australasien mit neuen Nationen, neuen Kulturen und neuen Religionen neu arrangiert. Diese faszinierende Region mit mächtigen Monarchen und reichen Kaufleuten bekommt einen neuen Anstrich und bietet neue Möglichkeiten zum Spielen.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?