EVE Online: Uprising Keyart

EVE Online

PC
Jetzt Kaufen

EVE Online: Die neue Erweiterung „Uprising“ erscheint nächste Woche

EVE Online: Uprising Keyart

CCP Games gibt bekannt, dass EVE: Uprising, die neueste erzählerische Erweiterung für das Weltraum-MMO EVE Online, am 8. November 2022 erscheinen wird. Mit neuen Imperiumsgrenzen und einem Aufruf zum Kampf, der in ganz New Eden zu hören ist, werden Kapselpiloten nun in der Lage sein, 16 neue Marineschiffe zu steuern. Jedes Imperium wird neue Fregatten, Schlachtkreuzer, Zerstörer und Dreadnoughts erhalten, die den Spielern mehr Möglichkeiten zum Kämpfen, Erforschen und Interagieren geben, während sie versuchen, ihre Rolle im Universum zu gestalten. Der heutige Trailer zeigt jedes Schiff in unzähligen Details.

EVE: Uprising bringt eine Reihe von neuen Inhalten und Features sowie zahlreiche grafische und Performance-Verbesserungen für EVE Online. Die Zukunft des Krieges ist mit einem kampferweiterten Update der Fraktionskriege gekommen. Rekrutierte Spieler können im Namen ihres Reiches Territorium beanspruchen und andere Fraktionen über neue ‚Frontlinien‘ angreifen: Sie ziehen Piloten näher an die Front des Schlachtfeldes, um Belohnungen und strategische Vorteile gegenüber ihren Feinden zu erhalten. Während sich die Fraktionskriege mit Änderungen weiterentwickeln, werden die Spieler auf dem Schlachtfeld von New Eden neue Herausforderungen, Bedrohungen und unerwartete Konsequenzen erleben.

Mit dem Heraldik-System können Kapselpiloten nun ihre Farben zeigen, indem sie Unternehmens- und Allianz-Embleme auf ihren Schiffen anbringen. Die Embleme der Konzerne und Allianzen bilden den Einstieg in die Heraldik, wobei noch viele Anpassungsmöglichkeiten wie Zitadellen-Skins und Hologramme hinzukommen.

INTERESSANT:  Spider-Man 2: Venom-Darsteller könnte auf ein bevorstehendes Update hindeuten

Weitere Informationen zu EVE: Uprising, einschließlich Updates für Features der Fraktionskriege, neue Marineschiffe und mehr finden sich im Blog-Post.

EVE Online kann unter www.eveonline.com kostenlos heruntergeladen werden.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x