Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Evil Genius 2: Schrecklich böses Gameplay-Video mit den Entwicklern

Rebellion und Sold Out veröffentlichen heute in einem weiteren Versuch die Welt zu unterjochen ein “ganz harmloses” “Gameplay”-Video mit “Kommentaren” der “Entwickler” zu Evil Genius 2: World Domination. In dem brandneuen 10-minütigen Video mit Kommentaren des Lead Designers Rich Edwards und des Produzenten Ash Tregay werden noch nie gesehene Gameplay-Szenen und spannende neue Details des Spy-fi Unterschlupf-Builders enthüllt.

Das neue Videomaterial zeigt die intuitiven Bau-Mechaniken, die kriminellen Netzwerke und ein paar der vielen Arten auf die Spieler feindliche Agenten davon abhalten können die heimtückische Wahrheit hinter der Fassade ihrer Basis aufzudecken. In Evil Genius 2 können Spieler ihren Traum ausleben, den Bösewicht zu spielen. In geheimen Verstecken auf exotischen Inseln werden loyale Handlanger und mächtige Schlägertrupps rekrutiert und trainiert, um die Basis den Fängen der Justiz zu entziehen und die Welt zu dominieren. Es stehen vier böse Genies, vier einzigartige Kampagnen, drei Inseln, viele neue Räume, Handlanger, Agenten und Fallen zur Auswahl.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?