F1 22: Trailer zeigt die Rennstrecke des Miami International Autodrome

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EA und Codemasters haben F1 22 vor ein paar Wochen offiziell vorgestellt. Doch während viele interessante Details über einige der wichtigsten Neuerungen und Features des Spiels bekannt gegeben wurden – von der Virtual-Reality-Unterstützung über den neuen F1 Life-Modus bis hin zur Einführung von Supercars und mehr – gab es bisher nur wenig Gameplay-Material aus dem Spiel.

Jetzt, da die Veröffentlichung näher rückt, hat EA damit begonnen, den Vorhang zu lüften. Ein neuer Trailer zu F1 22 wurde veröffentlicht, und dieser zeigt eine der neuen Strecken, die das Spiel mit dem Miami Grand Prix bieten wird – das Miami International Autodrome. Die Strecke verfügt über 19 Kurven und drei DRS-Zonen und sieht optisch ziemlich beeindruckend aus, wenn man dem Trailer Glauben schenken darf.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
F1 22 PS5 | Deutsch F1 22 PS5 | Deutsch 312 Bewertungen 67,21 EUR 59,99 EUR
F1 22 XBOX SX | Deutsch F1 22 XBOX SX | Deutsch 75 Bewertungen 67,21 EUR 57,30 EUR
INTERESSANT:  Front Mission 1st: Remake - Kurzer neuer Gameplay-Trailer zeigt aktualisierte Grafik

F1 22 erscheint am 1. Juli für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC. Die PS5- und Xbox Series X/S-Upgrades sind an die Champions Edition gebunden.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x