Fatal Frame: Mask of the Lunar Eclipse – erhält neues Gameplay mit Entwicklerkommentar

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nachdem Fatal Frame: Maiden of Black Water letztes Jahr ein Remaster für moderne Plattformen erhielt, bereitet Koei Tecmo ein Remaster von Fatal Frame: Mask of the Lunar Eclipse vor. Um einige der vorgenommenen Änderungen zu erläutern, sprechen Remaster-Produzent Yutaka Fukaya und Regisseur Makoto Shibata (der am Original mitgearbeitet hat) über einige neue Gameplay-Elemente.

Nachdem Ruka, einer der Protagonisten, die Klaviernoten in der Rogetsu-Halle abgeholt hat, bespricht das Duo die Verbesserungen an der Kamera und der Steuerung. Die Steuerung eines Abschnitts, in dem es um das Spielen des Klaviers geht, wurde überarbeitet, um es einfacher zu machen. Die überarbeitete Grafik sorgt außerdem für eine sauberere, detailliertere Präsentation.

Fatal Frame: Mask of the Lunar Eclipse erscheint am 9. März für Xbox Series X/S, Xbox One, PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Eine Digital Deluxe Edition kann vorbestellt werden und enthält ein Kostümset und ein digitales Kunstbuch.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von PixelCritics habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x