Search
Generic filters
Blogheim.at Logo
FIFA 20: Twitch streamt den Stay and Play Cup

FIFA 20

PC PS4 Switch Xbox One
Jetzt Kaufen
8.7

Grandios

7.2

Leser Ø

FIFA 20: Twitch streamt den Stay and Play Cup

FIFA 20: Twitch streamt den Stay and Play Cup

in der Corona-Krise steht der Spielbetrieb der nationalen Ligen still, europäische Wettbewerbe sind ausgesetzt. Viele Fans vermissen ihr liebstes Hobby – Fußball.

In Zeiten von Social Distancing verbinden Spiele und Gaming die Menschen über digitale Kanäle miteinander. Die Botschaft ist einfach: Wir bleiben zu Hause – und spielen gemeinsam. Für Fußballbegeisterte eine neue Möglichkeit, ihren Lieblingssport zu verfolgen.

EA SPORTS FIFA 20 ruft deshalb den Stay and Play Cup zur Unterstützung des Coronavirus-Hilfsfonds von Global Giving ins Leben. 20 Profifußballer aus 20 der historischsten Klubs Europas treten gegeneinander an. Für die deutsche Bundesliga nimmt Borussia Dortmund teil, vertreten durch Achraf Hakimi. Das Turnier startet heute, am 15. April um 18 Uhr und kann live auf dem Twitch-Kanal von EA SPORTS FIFA verfolgt werden. Bis zum Finale am kommenden Sonntag werden in mehreren Runden insgesamt 19 Spiele ausgetragen, um den Stay und Play Champion zu ermitteln.

Der EA SPORTS FIFA 20 Stay and Play Cup im Überblick:

  • 20 europäische Fußball-Teams nehmen mit jeweils einem ihrer Spieler teil und spielen um den Titel Stay and Play Champion
  • Teilnehmendes Team aus der Bundesliga: Borussia Dortmund vertreten durch Achraf Hakimi
  • Der Stay and Play Cup ist ein K.o.-Turnier mit einem einzigen Ausscheidungsspiel pro Runde. Jede Partie ist ein 1 gegen 1 Spiel, wobei der Sieger in die nächste Runde einzieht und der Verlierer aus dem Turnier ausscheidet. Im Falle eines Unentschiedens nach 90 Minuten werden die Spiele durch Verlängerung und Elfmeterschießen entschieden.
  • Der Stay and Play Cup beginnt am 15. April um 18 Uhr und wird sich über fünf Tage erstrecken. Das Finale findet am 19. April statt.
  • Der gesamte Stay and Play Cup kann über den EA SPORTS FIFA Twitch-Kanalverfolgt werden. Wer das eigene Twitch-Konto mit dem eigenen EA-Konto verbindet hat außerdem die Chance, FUT 20 Belohnungen mit Twitch-Drops zu erhalten.
  • Im Rahmen des Turniers wird EA 1 Million US-Dollar an den Coronavirus Relief Fund von Global Giving spenden. Im Rahmen des Turniers wird es auch Möglichkeiten für Fans und Zuschauer geben, zu spenden und die laufenden globalen Hilfsmaßnahmen zur Bekämpfung und Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19 zu unterstützen.

Das sind die 20 Teams und Spieler, die am Turnier teilnehmen:

  • Deutschland: Borussia Dortmund (Achraf Hakimi)
  • England: FC Chelsea (César Azpilicueta), FC Liverpool (Trent Alexander-Arnold), Manchester City (Phil Foden), Tottenham Hotspur (Serge Aurier)
  • Frankreich: Olympique Lyon (Bruno Guimarães), Olympique Marseille (Saîf-Eddine Khaoui), PSG (Juan Bernat)
  • Spanien: Real Madrid (Vinicius Junior), Atlético Madrid (João Félix), Valencia (Manu Vallejo)
  • Portugal: FC Porto (Fábio Silva)
  • Italien: AS Rom (Justin Kluivert)
  • Niederlande: Ajax Amsterdam (Sergiño Dest), PSV Eindhoven (Mohamed Ihattaren)
  • Schweden: AIK (Nabil Bahoui), Djurgården (Kapten Karlström)
  • Finnland: HJK Helsinki (Nikolai Alho)
  • Dänemark: FC Kopenhagen (Mohammed Daramy), Brondby (Jesper Lindstrøm)

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?