Search
Generic filters

FIFA 22: ändert eine Funktion die bei Spielern für Frust gesorgt hat

FIFA 22: ändert eine Funktion die bei Spielern für Frust gesorgt hat

Hast du in einem FIFA-Spiel schon einmal ein Tor kassiert und auf deinen Bildschirm gestarrt, während du deinen Gegnern beim Feiern zusehen musstest? Natürlich hast du das und hoffentlich blieb der Controller dabei in deiner Hand 🙂 Nun, die gute Nachricht ist, dass FIFA 22 die Dinge in dieser Abteilung ändert, so dass du statt der glücklichen Gesichter deiner Gegner die traurigen Gesichter deines Teams sehen kannst.

In einem kürzlichen Deep Dive über die Änderungen an Ultimate Team in FIFA 22 bestätigte EA Sports, dass FIFA 22 die neuen Einstellungen für den Kamerafokus beim Feiern einführen wird. Damit kannst du dich auf die Reaktionen deines Teams bei einem Gegentor konzentrieren, anstatt den Jubel deiner Gegner beobachten zu müssen.

“Ein Tor zu kassieren ist immer herzzerreißend, besonders in einem hart umkämpften Spiel”, schreibt EA Sports. “Obwohl der Jubel ein wichtiger Teil des realen Fußballs ist, wissen wir, dass es für einige Spieler frustrierend sein kann, ihn zu beobachten.”

Standardmäßig fokussiert die Kamera immer auf den Torjubel, aber ihr könnt die Einstellung ändern, um stattdessen die Reaktionen eures Teams zu fokussieren. Diese Funktion wird nicht nur in FUT, sondern in allen Modi des Spiels verfügbar sein.

INTERESSANT:  FIFA 22: Soundtrack mit badmómzjay und Swedish House Mafia enthüllt
Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?