Search
Generic filters
FIFA 22: TOTS

FIFA 22

PC PS4 PS5 Stadia Switch XSX Xbox One

FIFA 22: Team of the Season der Bundesliga veröffentlicht

FIFA 22: TOTS

EA SPORTS FIFA veröffentlicht das Team of the Season der Bundesliga in EA SPORTS FIFA 22 Ultimate Team. Fans und Experten haben in der Votingphase bis zum 1. Mai 2022 die Möglichkeit gehabt, ihre Favoriten aus einem Pool von 40 Bundesliga-Spielern auszuwählen. Dies ist das finale Team:

Angreifer

  • Robert Lewandowski (Bayern München)
  • Erling Haaland (Borussia Dortmund)
  • Christopher Nkunku (RB Leipzig)
  • Thomas Müller (Bayern München)

Mittelfeld

  • Joshua Kimmich (Bayern München)
  • Florian Wirtz (Bayer 04 Leverkusen)
  • Jude Bellingham (Borussia Dortmund)
  • Moussa Diaby (Bayer 04 Leverkusen)
  • Filip Kostic (Eintracht Frankfurt)
Vorschau Produkt Bewertung Preis
FIFA 22 [Xbox Series X] FIFA 22 [Xbox Series X] 156 Bewertungen 79,99 EUR 39,99 EUR
FIFA 22 [Playstation 5] FIFA 22 [Playstation 5] 1.588 Bewertungen 79,99 EUR 39,99 EUR

Abwehr

  • David Raum (TSG 1899 Hoffenheim)
  • Alphonso Davies (Bayern München)
  • Evan Ndicka (Eintracht Frankfurt)
  • Nico Schlotterbeck (SC Freiburg)
  • Jeremie Frimpong (Bayer 04 Leverkusen)

Torhüter

  • Manuel Neuer (Bayern München)

Nicht nur die Fans von EA SPORTS FIFA 22 dürfen sich in Ultimate Team auf die Upgrades für die Bundesliga Team of the Season-Spieler freuen – auch die ausgewählten Spieler, wie Jude Bellingham, freuen sich über diese Auszeichnung. „Ich bin sehr glücklich, dass ich in das diesjährige FIFA 22 Bundesliga Team of the Season gewählt wurde und dabei Borussia Dortmund vertreten kann. Es ist eine tolle Liga in der ich spiele und ich bedanke mich bei allen die abgestimmt haben“, so der englische Mittelfeldspieler des BVB.

INTERESSANT:  Steelrising: 5 Minuten Gameplay zum Steampunk Abenteuer

Ab dem 19. Mai 2022 wird das Bundesliga Team of the Season außerdem in FIFA Mobile verfügbar sein. Weitere Informationen dazu finden sich hier.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x