Search
Generic filters

Final Fantasy 14: Endwalker Patch 6.2 wird Ende August erscheinen, Details enthüllt

Final Fantasy 14: Endwalker Patch 6.2 wird Ende August erscheinen, Details enthüllt

Square Enix hat Details zum Inhaltspatch 6.2 von Final Fantasy 14: Endwalker enthüllt. Die Details wurden während einer LIVE-Übertragung enthüllt und beinhalten Informationen über neue Inhalte wie die Insel Sanctuary.

Final Fantasy 14: Endwalker wird Ende August den Patch 6.2 erhalten. Die Inhalte, die als Teil des Patches in das Spiel kommen, beinhalten eine Fortsetzung der Haupthandlung und neue Schlachtzugsinhalte für Endgame-Spieler.

Produzent und Director Naoki Yoshida sprach über das Inselheiligtum und erklärte, dass die Spieler ihr persönliches Inselheiligtum bauen können. Der Inhalt der Inselzuflucht wird ein entspannender Solo-Inhalt sein, der sich um das Sammeln von Materialien, den Bau von Einrichtungen und die Pflege von Kreaturen dreht.

Patch 6.2 wird außerdem eine neue Unreal-Schwierigkeitsprüfung ins Spiel bringen – Sephirot in Containment Bay S1T7. Der Patch wird auch den Startschuss für die PvP-Serie 2 und die Kristallkonflikt-Serie 3 geben, zusammen mit einer Rückkehr des Modus „Rival Wings“ für PvP-Spieler.

FINAL FANTASY XIV Online Complete | PC Code
89 Bewertungen
FINAL FANTASY XIV Online Complete | PC Code
  • Zugang zu allen Inhalten der Erweiterungen Heavensward, Stormblood, Shadowbringers und Endwalker. Freischaltung zusätzlicher Jobs, Gebiete, Quests und neue Arten der Erkundung: Fliegen, Schwimmen und Tauchen
  • Enthält 30 Tage kostenlose Spielzeit für neu erstelle Dienstkonten*
  • Ein flexibles Klassensystem, in dem Spieler frei zwischen einer Auswahl an Klassen und Jobs wechseln können, inklusive der neuen Ergänzungen Revolverklinge und Tänzer und der neuen Höchststufe 90
  • Alle Markenzeichen von FINAL FANTASY inklusive einer fesselnden Geschichte, atemberaubende Grafik und HD-Filmsequenzen in Echtzeit
  • Herausfordernde Prüfungen, Dungeons und Raids für Gruppen aus bis zu 24 Spielern und aufregende Spieler-vs-Spieler(PvP)-Inhalte für bis zu 72 Spieler

Hier sind alle Dinge für Patch 6.2, die während der Ankündigung enthüllt wurden:

  • Neue Quests für das Hauptszenario: Die Geschichte wird fortgesetzt
  • Neue Nebenquests: Setzt die Geschichte von Tataru’s Grand Endeavor fort
  • Neuer Kerker: Der Fellhof von Troia
  • Neue Prüfung: Ein neuer Bosskampf auf normalem und extremem Schwierigkeitsgrad
  • Neuer 8-Spieler-Schlachtzug: Pandæmonium: Abyssos wird die neue Schlachtzugsstufe für normale und wilde Schwierigkeit sein. Der wilde Schwierigkeitsgrad wird eine Woche nach der Veröffentlichung von Patch 6.2 erscheinen.
  • Neue Unreal Trial: Sephirot in der Eindämmungsbucht S1T7 (Unreal)
  • PvP-Aktualisierungen: PvP-Serie 2, Kristallkonflikt-Serie 3 und Rival Wings
  • Überarbeitungen vergangener Hauptszenario-Quests: Das Duty-Support-System wird erweitert, um die Dungeons von Snow Cloak bis The Vault einzubeziehen, die Steps of Faith-Probe wird in einen Solo-Quest-Kampf umgewandelt und die Thornmarch-Probe wird überarbeitet
INTERESSANT:  God of War: Ragnarök - Offizielles Website-Update bietet neue Story- und Gameplay-Leckerbissen

Mit Patch 6.18 wird auch ein neues logisches Datenzentrum in der japanischen Region eingeführt. In den europäischen Regionen wird es außerdem mehr Welten für die Spieler geben, was eine höhere Spielerkapazität ermöglicht. Das Chaos-Datenzentrum erhält die Welten Sagittarius und Phantom, während das Licht-Datenzentrum die Welten Alpha und Raiden erhält.

Final Fantasy 14 ist für PC, PS4 und PS5 erhältlich. Es befindet sich derzeit in seiner vierten Erweiterung mit dem Titel Endwalker.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x