Final Fantasy 14: kündigt die Rückkehr des Moogle Treasure Trove Events an

Final Fantasy XIV: art

Ab nächster Woche haben Final Fantasy 14-Spieler mehr zu tun, denn das Event „Moogle Treasure Trove“ kehrt zum ersten Mal seit Juli in das Spiel zurück. Das Ereignis wird bis zur Veröffentlichung von Final Fantasy 14 Patch 6.3, Gods Revel, Lands Tremble, Anfang Januar andauern.

Letzten Monat enthüllten Final Fantasy 14 Producer und Director Naoki „Yoshi-P“ Yoshida und Global Community Producer Toshio „Foxclon“ Murouchi in Letter from the Producer LIVE Part 74 einige Details zu Patch 6.3. Der nächste Live-Brief wird irgendwann vor der Veröffentlichung von Patch 6.3 erscheinen und mehr Details über die Job-Balance und andere Dinge enthalten, die mit dem nächsten Update kommen werden.

In der Zwischenzeit wird das Moogle-Schatzsuche-Ereignis mit dem Titel „Die Jagd nach der Schöpfung“ am kommenden Montag, dem 12. Dezember, beginnen und enden, wenn das Spiel vor Patch 6.3 in die Wartungsphase geht. Das letzte Mal erschien das Moogle-Schatzsuche-Event im Juli, dauerte vier Wochen und endete mit der Veröffentlichung von Patch 6.2, Begrabene Erinnerung. Da Patch 6.3 Anfang Januar erscheinen wird, haben die Spieler maximal vier Wochen Zeit, um an dem Event teilzunehmen. Die Währung für den Event-Durchlauf, genannt Unregelmäßige Steine der Schöpfung, kann von Spielern verdient werden, die bestimmte Instanzen und Roulettes abschließen, wie zum Beispiel die verschiedenen Frontline-PVP-Karten und die 24-Spieler-Allianz-Schlachtzugserie in Heavensward. Diese Tomestones können dann gegen verschiedene Preise eingelöst werden, indem man mit einem Itinerant Moogle NPC spricht, der sich in den verschiedenen Hauptstädten befindet.

 

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x