Final Fantasy 14: Patch 6.3 erscheint im Januar 2023 und fügt neue Quests und Raids hinzu

Final Fantasy XIV: art

Das Entwicklerteam von Square Enix für Final Fantasy 14 hat mit Patch 6.3 das nächste große Update für das MMO enthüllt. Der Patch „Gods Revels, Lands Tremble“, der im Januar 2023 erscheint, enthält neue Quests für das Hauptszenario der Geschichte des Kriegers des Lichts und neue Quests für die Nebengeschichte von Tartarus Großem Unterfangen. Außerdem gibt es eine neue Prüfung für acht Spieler, die in den Schwierigkeitsgraden Normal und Extrem verfügbar ist.

Eine Unreal Trial, in der die Spieler gegen Sophia in Containment Bay P1T6 kämpfen, ist ebenfalls geplant. Jäger können an einem neuen ultimativen Raubzug gegen einen „furchterregenden Feind“ teilnehmen, während ein neuer 24-Spieler-Allianz-Raid, „Mythen des Reiches: Euphrosyne“, euch ebenfalls erwartet. Lapis Manalis schließlich ist der Schauplatz des nächsten Dungeons.

Das Dienstunterstützungssystem wird auch für die verbleibenden Dungeons des Hauptszenarios in Heavensward zur Verfügung stehen und es ermöglichen, NPC-Verbündete zu rekrutieren, um sie abzuschließen. Eine neue Karte des Kristallinen Konflikts, benutzerdefinierte Lieferungen und ein Schatzsucher-Dungeon sind ebenfalls geplant.

INTERESSANT:  Final Fantasy 14: Square Enix berichtet einen weiteren Sprung bei den monatlichen Abonnenten

Was Patch 6.35 betrifft, der später erscheint, wird es einen neuen Tiefen Dungeon „Eureka Orthos“, weitere Hildibrand-Abenteuer, Updates für das Inselheiligtum und vieles mehr geben.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x