Final Fantasy 7: Ever Crisis – erhält neuen Gameplay-Trailer, Closed Beta auf Sommer 2023 verschoben

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Final Fantasy 7-Universum ist in den letzten Jahren zu neuem Leben erwacht, und mit Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion und Final Fantasy 7 Rebirth, die im nächsten Winter erscheinen, gibt es für Fans viel, worauf sie sich freuen können. Ein weiteres Projekt, das das Unternehmen in Arbeit hat, ist Final Fantasy 7: Ever Crisis, ein mobiles RPG, das alle Geschichten des FF7-Universums miteinander verbindet und neu erzählt, und zu dem jetzt ein neuer Trailer veröffentlicht wurde.

Es werden mehrere bekannte Szenen aus vergangenen Spielen gezeigt, wie Zack, der es mit Ifrit in Crisis Core aufnimmt, und der Bosskampf gegen Airbuster im ursprünglichen Final Fantasy 7, und natürlich die Chocobo-Farm. Außerdem werden mehrere Charaktere an Orten gezeigt, an denen man sie nicht erwarten würde – wie Aerith im Inneren eines Mako-Reaktors. Square Enix hat bereits bestätigt, dass das Spiel es den Spielern ermöglichen wird, „Dream Teams“ mit Charakteren aus den FF7-Spielen in verschiedenen Story-Kapiteln zusammenzustellen.

INTERESSANT:  Lords of the Fallen: Entwickler wollten Dark Souls 4.5 erschaffen, neue Details enthüllt

Square Enix hat außerdem bestätigt, dass die geschlossene Beta des mobilen RPGs verschoben wurde. Sie war ursprünglich für das Jahr 2022 geplant und wurde nun auf den Sommer 2023 verschoben.

Final Fantasy 7: Ever Crisis befindet sich für iOS und Android in Entwicklung.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x