Search
Generic filters

Final Fantasy XIV Online: erhält mit Patch 7.0 sein erstes grafisches Update

Final Fantasy XIV Online: erhält mit Patch 7.0 sein erstes grafisches Update

Final Fantasy 14 gibt es nun schon eine ganze Weile, und wie bei jedem erfolgreichen Langzeitspiel ist die Optik des MMORPGs nach heutigen Maßstäben nicht gerade auf dem neuesten Stand. Obwohl das Spiel dies durch seine gleichbleibende Qualität, den fesselnden Inhalt und die exzellente Geschichte mehr als wettmacht, ist die Aktualisierung der Grafik definitiv etwas, auf das das Entwicklerteam schon eine Weile ein Auge geworfen hat – und das nun endlich bald geschehen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Während eines Livestreams mit dem Titel „Letter from the Producer“ verriet Naoki Yoshida, Producer und Director von Final Fantasy 14, dass das Spiel mit dem Patch 7.0 sein erstes grafisches Update erhalten wird. Es wird Updates für alle Bereiche, von den Charaktermodellen bis hin zu den Umgebungen, beinhalten und höher aufgelöste Texturen, verbesserte Materialien, verbesserte Licht- und Schatteneffekte, mehr Umgebungsobjekte, eine dichtere Vegetation und vieles mehr mit sich bringen.

INTERESSANT:  Rocket League: der Formel 1-Fanpass 2022 rast ins Spiel

In der Zwischenzeit hat Square Enix bekannt gegeben, dass die kostenlosen Testversionen von Final Fantasy 14 wieder in Betrieb genommen werden, nachdem sie im Dezember aufgrund von Serverüberlastungen vorübergehend abgeschaltet wurden (an deren Behebung das Entwicklerteam arbeitet).

Final Fantasy 14 ist für PS5, PS4 und PC erhältlich.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x