Forspoken: Limited Edition vorgestellt, exklusiv im Square Enix e-Store

Forspoken

PC PS5
Jetzt Kaufen

Forspoken: Limited Edition vorgestellt, exklusiv im Square Enix e-Store

Forspoken: Limited Edition vorgestellt, exklusiv im Square Enix e-Store

Forspoken von Luminous Productions beginnt das neue Jahr als einer der großen neuen Konsolenexklusivtitel. Es erscheint am 24. Januar für PS5 und PC, wobei die Standard und Digital Deluxe Editionen vorbestellt werden können. Es gibt aber auch eine physische Limited Edition, die exklusiv im Square Enix e-Store in begrenzter Stückzahl für Sammler erhältlich ist.

Es wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der den Inhalt der Limited Edition vorstellt. Sie kostet 22.000 Yen und enthält eine physische Version des Spiels, eine erweiterte Ausgabe des Original-Soundtracks, ein physisches Kunstbuch, ein T-Shirt und eine spezielle Box. Außerdem gibt es ein Rare Resource Kit zur Verwendung im Spiel und einen frühen Zugang zum Story-DLC In Tanta We Trust, der diesen Sommer erscheint.

PS5-Spieler sollten natürlich auch den Umhang „No Limits“, die Symbol-Combo-Halskette, die Trigger Happy Nails und das Crafting Starter Kit als Vorbesteller-Bonus erhalten. Die Limited Edition enthält außerdem einige exklusive Gegenstände wie den Whiskers Cloak, der „Katzenliebhabern Macht verleiht“, die Covet Nails, die „vor magischer Kraft nur so strotzen“ und die Stay Frosty Nails, die „die Macht haben, Widrigkeiten zu überwinden“.

YouTube

INTERESSANT:  The Day Before: ist das Spiel wirklich Real? Jetzt meldet sich der Entwickler zu Wort

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x