Search
Generic filters

Fuga: Melodies of Steel 2 – angekündigt, weitere Details folgen am 28. Juli

Fuga: Melodies of Steel 2 - Art

CyberConnect2 hat bekannt gegeben, dass sich Fuga: Melodies of Steel 2 offiziell in Entwicklung befindet. Ein Veröffentlichungsdatum und Plattformen wurden noch nicht bekannt gegeben, aber weitere Details werden am 28. Juli bekannt gegeben. Sie werden in der „Fuga: Melodies of Steel 1st Anniversary Special Broadcast“ auf YouTube enthüllt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Executive Producer Hiroshi Matsuyama und Producer Tetsuya Murakami (der am ersten Spiel mitgearbeitet hat) werden die Sendung moderieren. Fuga: Melodies of Steel wurde ursprünglich im Juli 2021 für Xbox Series X/S, PS4, PS5, PC und Nintendo Switch veröffentlicht und handelt von 11 Kindern, die einen Angriff des Berman-Imperiums auf ihr Dorf überleben. Sie übernehmen die Kontrolle über den Taranis, einen mächtigen Panzer, und machen sich auf, um ihre Familien zu befreien.

Neben einer unglaublichen Feuerkraft verfügt die Taranis auch über die Seelenkanone. Diese ist zu immenser Zerstörung fähig, erfordert aber die Opferung eines Gruppenmitglieds. In den rundenbasierten Kämpfen, die sich über 12 Kapitel und mehrere Enden erstrecken, liegt es an den Spielern, die Kinder mit ihren Eltern wieder zu vereinen, ohne Verluste zu erleiden.

Für alle, die noch unentschlossen sind, gibt es jetzt eine Demo mit den ersten drei Kapiteln zum Ausprobieren. Weitere Details zu Fuga: Melodies of Steel 2 werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben, und die offizielle Website des Spiels findet ihr hier.

INTERESSANT:  FIFA 23: HyperMotion2, zwei FIFA World Cups, Release Datum und mehr vorgestellt, erster Trailer veröffentlicht

 

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x