Search
Generic filters

GeForce-Spieler sind „Game Ready“ für Cyberpunk 2077 und Minecraft mit RTX

GeForce-Spieler sind „Game Ready“ für Cyberpunk 2077 und Minecraft mit RTX

Mit NVIDIAs neuestem GeForce-Game-Ready-Treiber sind Gamer „Game Ready“ für die heiß ersehnte Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 und die Milestone-Veröffentlichung von Minecraft mit RTX für Windows 10. NVIDIAs Game-Ready-Treiber sorgen für maximale Leistung und reibungsloses, störfreies Spielen. Der aktuelle Treiber bietet außerdem Unterstützung für neue G-SYNC-kompatible Gaming-Monitore und Updates für vier neue Spiele, die jetzt DLSS unterstützen.

Game Ready für Cyberpunk 2077, bis zu 60 Prozent schneller mit DLSS

Cyberpunk 2077, das womöglich meist erwartete Spiel aller Zeiten, erscheint morgen! Das Spiel steckt voll mit unterschiedlichen Raytracing-Effekten: Schatten, Reflexionen, diffuse Beleuchtung, Global Illumination und Ambient Occlusion werden per Raytracing berechnet. Außerdem unterstützt das Spiel NVIDIA DLSS.

Die Raytracing-Technologie ermöglicht ein visuelles Grafikfeuerwerk der nächsten Generation, das Cyberpunk 2077 filmreif und immersiv erscheinen lässt. Sonnenlichtschatten, Global Illumination, Himmelsbeleuchtung, reflektierende Oberflächen und Reflexionen wirken beeindruckend realistisch. DLSS ist dabei ein unverzichtbares Feature, um mit Raytracing (RT) zu spielen. Es erhöht die Bildraten und liefert gleichzeitig eine beeindruckende, scharfe Bildqualität.

Die Aktivierung von DLSS in Cyberpunk 2077 erhöht bei allen aktivierten Raytracing-Effekten die Bildraten um bis zu 60 Prozent oder mehr, je nach GPU und Auflösung.

Wegen der realistischen Schatten und Lichtverhältnisse sowie der zusätzlichen Leistung durch NVIDIA DLSS kann sich keine andere Plattform mit dem Cyberpunk-2077-Erlebnis auf einem GeForce-RTX-PC messen.

Spielbereit für Minecraft mit RTX für Windows 10, DLSS verdoppelt die Leistung

Minecraft mit RTX für Windows 10 wechselt von der Beta-Version zum offiziellen Launch.

Minecraft mit RTX unterstützt NVIDIA DLSS und dank „Pathtracing” wird die gesamte Beleuchtung im Spiel per Raytracing ermittelt. Spieler von Minecraft mit RTX werden bemerken, dass in den unterstützten Welten ein spezielles physikbasiertes Rendering-Texturpaket, zusammen mit den Raytracing-Effekten, das Spielerlebnis noch weiter verbessern wird.

Die Nutzung von DLSS kann die Bildfrequenz mehr als verdoppeln!

Fünf neue G-SYNC-kompatible Displays

Das G-SYNC-Kompatibilitätsprogramm erweitert das G-SYNC-Ökosystem und zielt darauf ab, Konsistenz zu schaffen. Zudem klärt es Nutzer darüber auf, welche Displays ein gutes Einstiegsniveau bei variabler Bildwiederholrate (VRR) bieten.

Bei den neu validierten Monitoren handelt es sich um die Modelle Acer XV242Y, Acer XB273U NV, Gigabyte FI27Q-X, MSI MAG274R und Philips 275M8RZ, die Spielern noch mehr Auswahl an großartigen Gaming-Displays bieten.

Im Rahmen des G-SYNC-Kompatibilitätsprogramms arbeitet NVIDIA mit Monitorherstellern zusammen, um die Darstellung von Monitoren mit AdaptiveSync-Protokoll-Unterstützung zu prüfen. Diejenigen, die bestehen, werden als “G-SYNC-kompatibel” bezeichnet. Mit den aktuellen Ergänzungen beläuft sich die Liste der G-SYNC-kompatiblen Monitore nun auf mehr als 100 Modelle.

Außerdem wurden zwei neue G-SYNC-ULTIMATE-Modelle von Alienware veröffentlicht: das 27″ AW2721D und das 38″ Curved-Ultrawide-Modell AW3821DW. Beide verfügen über ein neues IPS-Display mit VESA DisplayHDR-600-Zertifizierung sowie G-SYNC-ULTIMATE-Prozessoren, die das beste G-SYNC-Erlebnis mit variabler Bildwiederholrate bieten.

Optimale „One-Click“-Einstellungen für Spiele

Mit den optimalen „One-Click-Einstellungen (OPS) von GeForce Experience können Spieler die Spieloptionen ihrer Hardware sofort konfigurieren und so ein reibungsloses, optimiertes Spielerlebnis erzielen. Inzwischen werden 900 Spieletitel mit OPS unterstützt und im letzten Monat fügte NVIDIA 29 weitere hinzu, darunter Cyberpunk 2077:

  • Amnesia: Rebirth
  • Assassin’s Creed Valhalla
  • Battlewake
  • Captain Tsubasa: Rise of New Champions
  • Cyberpunk 2077
  • Eastern Exorcist
  • Empire of Sin
  • Empyrion – Galactic Survival
  • Eternal Return: Black Survival
  • Fault
  • FIFA 21
  • Football Manager 2021
  • Genshin Impact
  • Ghostrunner
  • Godfall
  • Immortals Fenyx Rising
  • NBA 2k21
  • Need for Speed: Hot Pursuit Remastered
  • Path Of Wuxia
  • Population: One
  • Ready or Not
  • Soda Dungeon 2
  • Spellbreak
  • Star Renegades
  • Star Wars: Squadrons
  • Surgeon Simulator 2
  • Teardown
  • Watch Dogs Legion
  • Xuan-Yuan Sword VII
Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?