Genshin Impact: Mika Elementar-Fähigkeit und Burst Beschreibung geleakt

Genshin Impact: Mika Elementar-Fähigkeit und Burst Beschreibung geleakt

Jüngste Genshin Impact-Leaks haben weitere Details über einen der kommenden Charaktere namens Mika enthüllt. Dieser Charakter, der bereits einige Male im Spiel auftauchte, wurde offiziell für das nächste Update 3.5 angekündigt. Er wird nicht der einzige neue Charakter in diesem Update sein, denn HoYoverse hat endlich die Ankunft des lang erwarteten Pyro-Benutzers Dehya bestätigt.

In den letzten Monaten gab es viele Spekulationen über Mikas Ausrüstung und Seltenheit. Seit der Veröffentlichung im Jahr 2020 waren Leaks und Gerüchte immer Teil von Genshin Impact und sorgten für einen großen Hype um neue Charaktere, Waffen oder Ereignisse.

Ein neuer Leak auf dem beliebten Genshin Impact Leaks Subreddit hat anscheinend weitere Informationen über Mika enthüllt, einschließlich seiner Elementar-Fähigkeit und Burst. Dem Post zufolge heißt Mikas Elementarfähigkeit Starfrost Swirl und ermöglicht es ihm, seine Armbrust zum Angriff zu benutzen und aktiven Charakteren in der Nähe einen Effekt namens Soulwind zu verleihen, der ihre Angriffsgeschwindigkeit erhöht. Wenn man diese Fertigkeit antippt, wird ein Flussfrostpfeil vor dem Charakter abgefeuert, der Gegner durchbohren kann und Kälteschaden verursacht. Hält man diese Fertigkeit gedrückt, wechselt Mika in den Zielmodus, der es dem Spieler ermöglicht, einen Gegner anzuvisieren und ihn mit einer Rimrestar-Fackel zu beschießen, die in einem kleinen Bereich Kryo-Schaden verursacht.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.redditmedia.com zu laden.

Inhalt laden

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x