Genshin Impact: Spieler baut ein unglaubliches Kolosseum im Spiel

Genshin Impact: Spieler baut ein unglaubliches Kolosseum im Spiel

Ein Genshin Impact-Spieler nutzte das Serenitea Pot-Gehäusesystem des Spiels, um ein komplettes Kolosseum in seiner persönlichen Teekanne zu errichten. Seit das Gehäusesystem in Version 1.5 des beliebten HoYoVerse-Rollenspiels eingeführt wurde, haben die Spieler das frei anpassbare Gehäuse genutzt, um viele fantastische Designs zu erstellen. Die Spieler haben alles von Saloons im Wildwest-Stil bis hin zu Piratenschiffen in ihren Teekannenhäusern gebaut und ihre Domäne mit exquisit gefertigten Einrichtungsgegenständen geschmückt. Jetzt hat ein Fan seinem eigenen Teekannenhaus einen von Gladiatoren inspirierten Touch verliehen.

Der Serenitea-Topf ist eines der wichtigsten permanenten Features, die während der zweijährigen Lebensdauer des Spiels zu Genshin Impact hinzugefügt wurden. Das Häusersystem bietet den Spielern mehrere verschiedene Themen, mit denen sie ihre eigenen Häuser bauen können, inspiriert von der Thematik und Ästhetik jeder der Hauptregionen des Spiels. Die Spieler können ihre Teekanne sowohl im Innen- als auch im Außenbereich mit selbst hergestellten oder durch Events erhaltenen Einrichtungsgegenständen frei dekorieren und neu arrangieren. Jetzt hat ein Genshin-Spieler auf Reddit ein komplettes Kolosseum in seiner Teekanne errichtet.

Der Reddit-Benutzer HEB_AQW hat seine Kreation im Serenitea Pot Housing System gezeigt, ein großes Kolosseum, das mit vielen der einzigartigen Materialien des Spiels gebaut wurde. Das Kolosseum ist komplett mit Stufen ausgestattet, die das Publikum um den offenen zentralen Bereich herum imitieren, mit Toren, die den Eingang für die Kämpfer symbolisieren. Der äußere Umfang des Rings weist sogar hoch aufragende Bögen auf, die einen Teil des Stadions umgeben, wobei bestätigt wurde, dass die Konstruktion durch die interne Belastungsgrenze der Teekanne begrenzt ist. Der Nutzer hat auch den Code für seine Teekanne in den Kommentaren geteilt, so dass andere Spieler das Kolosseum selbst ausprobieren können.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.redditmedia.com zu laden.

Inhalt laden

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x