Search
Generic filters
Ghostwire: Tokyo - keyart

Ghostwire: Tokyo

PC PS4 PS5
Jetzt Kaufen

Ghostwire: Tokyo – PC-Version unterstützt Nvidia DLSS und AMD FSR

Ghostwire: Tokyo - keyart

Im Vorfeld der Veröffentlichung von Ghostwire: Tokyo haben Bethesda und Tango Gameworks viele neue Details zum Spiel enthüllt. Nachdem wir vor kurzem die sechs Grafikmodi der PS5-Version und die Art und Weise, wie das Spiel die DualSense-Funktionen nutzen wird, kennengelernt haben, haben wir uns nun der PC-Version zugewandt.

Wccftech bestätigt in einer Vorschau, die auf der PC-Version des Spiels basiert, dass es Unterstützung für eine Reihe von Upscaling-Lösungen bietet, darunter AMDs FidelityFX Super Resolution, Nvidias DLSS und Unreals Temporal Super Resolution. Außerdem scheint das Spiel auf dem PC eine anständige Auswahl an Grafikeinstellungen zu bieten, darunter globale Beleuchtung, Schattenkarten, Textur-Streaming, Subsurface Scattering, Raytracing-Einstellungen und mehr.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Ghostwire: Tokyo | Standard + Metal Plate Edition (exklusiv bei Amazon.de) | [PlayStation 5] Ghostwire: Tokyo | Standard + Metal Plate Edition (exklusiv bei Amazon.de) | [PlayStation 5] 47 Bewertungen 69,99 EUR 62,41 EUR
Ghostwire: Tokyo | Standard Edition | [PC] Ghostwire: Tokyo | Standard Edition | [PC] Aktuell keine Bewertungen 59,99 EUR 57,99 EUR

Ghostwire: Tokyo erscheint am 25. März für PS5 und PC. Die PC-Anforderungen für das Spiel findet ihr hier.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x