Search
Generic filters

God of War: Ragnarök – Collectors Editionen geleakt, Release im November

God of War: Ragnarok - Screenshot

Die angebliche Verzögerung der gerüchteweise angekündigten Veröffentlichung von God of War Ragnarok hat zu Spekulationen über das Erscheinungsdatum des Spiels geführt. Der prominente Insider und freiberufliche Autor Tom Henderson auf Exputer spekuliert auf den 11. November als Veröffentlichungstermin für das Spiel. Dies deckt sich mit früheren Gerüchten über die Veröffentlichung des Spiels.

Hendersons Spekulationen beruhen auf der Extrapolation anderer Veröffentlichungstermine um die gleiche Zeit. Das nächste Need for Speed soll angeblich am 4. November in die Läden kommen, und Ubisofts Avatar: Frontiers of Pandora soll angeblich am 18. November erscheinen, so dass God of War Ragnarok wahrscheinlich zwischen diesen beiden Spielen veröffentlicht wird. Die Spekulationen berücksichtigen auch den Trend von Sony, seine First-Party-Spiele freitags zu veröffentlichen.

Hendersons Bericht auf Exputer enthüllt auch Details zu den Collector’s Editions von God of War Ragnarok. Die Collector’s Editions werden die Namen Collector’s Edition und Jotnar Edition tragen.

Während beide Editionen Gerüchten zufolge eine Nachbildung des Mjolnir-Hammers im Maßstab 1:1 enthalten werden, wird die Jotnar-Edition nur den Hammer und eine Kopie des Spiels enthalten. Die Collector’s Edition hingegen wird mehr Goodies enthalten, darunter eine Karte des Spiels und einige Abzeichen.

INTERESSANT:  God of War: Ragnarök - Vorbestellungen sind ab sofort möglich

Angesichts der Verzögerung der Ankündigung wandte sich der Creative Director von Sony Santa Monica, Cory Barlog, kürzlich über Twitter an die Fans. Barlog bat die Fans um Geduld und erwähnte, dass Ankündigungen gemacht werden, wenn sie bereit dazu sind.

Wie bei allen Gerüchten empfehlen wir, diese Gerüchte mit Vorsicht zu genießen. Der 11. November ist zwar ein mögliches Veröffentlichungsdatum für God of War Ragnarok, wurde aber noch nicht von Sony bestätigt.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x