God of War: Ragnarök - Screenshot

God of War: Ragnarök

PS4 PS5

God of War: Ragnarök – zeigt Thor, Feinde und mehr in wunderschönen neuen Screenshots

God of War: Ragnarök - Screenshot

Die Veröffentlichung von God of War Ragnarok rückt in greifbare Nähe, und während die mit Spannung erwartete Fortsetzung immer näher rückt, tauchen immer neue Details auf. Eine aktuelle Runde von Hands-on-Eindrücken hat viel enthüllt, während Details zu den vier verschiedenen Grafikoptionen des Spiels auf der PS5 ebenfalls bestätigt wurden. Darüber hinaus hat Sony auch neue Screenshots veröffentlicht.

Die Screenshots zeigen Gameplay, das auf der PS5 aufgenommen wurde, und sehen wenig überraschend hervorragend aus, vor allem was die visuelle Wiedergabetreue und den Detailgrad betrifft. Zu sehen sind Kratos‘ Duell mit Thor, verschiedene Feinde, wiederkehrende Charaktere wie Brok und Sindri sowie eine Reihe wunderschöner Schauplätze.

 

God of War Ragnarok erscheint am 9. November für PS5 und PS4 und kann ab dem 3. November getestet werden.

Angebot
God of War Ragnarök [PlayStation 5] 100% Uncut
143 Bewertungen
God of War Ragnarök [PlayStation 5] 100% Uncut
  • Atreus ist auf der Suche nach Wissen, das ihm helfen soll, die Bedeutung von "Lokis" Prophezeiung und seine Rolle in Ragnarök zu verstehen. Kratos muss sich entscheiden, ob er sich weiterhin von der Angst, seine Fehler zu wiederholen, gefangen halten lassen will, oder ob er sich daraus befreit, um für Atreus der Vater zu sein, den er braucht
  • Die Leviathanaxt, die Chaosklingen und der Wächterschild kehren zurück und reihen sich in ein ganzes Arsenal neuer Fähigkeiten ein, die Kratos und Atreus zur Verfügung stehen. Kämpfe gegen Götter und Monster aus allen neun Welten stellen Kratos' gnadenlose Spartaner-Fähigkeiten auf eine nie dagewesene Probe, während er versucht, seine Familie zu beschützen
  • Reise durch gefährliche und atemberaubende Landschaften und stell dich den verschiedensten feindlichen Kreaturen, Monstern und nordischen Göttern, während Kratos und Atreus nach Antworten und Verbündeten suchen
Seit Dino Wars oder North&South am Amiga hat sich in der Spieleindustrie so einiges verändert, aber meine Leidenschaft für Videospiele nicht! Mit dem Alter von 5 Jahren hatte ich zum ersten Mal einen Joystick in der Hand und seit diesem Moment war die virtuelle Welt wie ein zweites Zuhause für mich. Ich finde so ziemlich jedes Genre interessant, selbst wenn es sich um einen kleinen Indie-Titel handelt. Die aktuellste Nintendo Konsole und ein leistungsstarker PC gehören bei mir zu der Grundausstattung. Bei meiner Begeisterung für den Journalismus in Verbindung mit Videospielen gab es da nur eine logische Konsequenz. Redakteur bei PixelCritics werden, um mein Interesse beider Welten auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x