Search
Generic filters

God of War: Ragnarok – Name bestätigt, Gameplay-Trailer veröffentlicht

God of War: Ragnarok – Name bestätigt, Gameplay-Trailer veröffentlicht

Das nächste God of War-Spiel wurde bereits vor einem Jahr angekündigt, aber es war kaum mehr als eine Bestätigung, dass ein weiteres Spiel der Serie in Arbeit ist. Jetzt hat Sony endlich den Deckel gelüftet und uns einen ersten richtigen Blick auf das Spiel gewährt, womit sich die Gerüchte im PlayStation Showcase bestätigt haben.

Zunächst einmal: Ja, das Spiel heißt jetzt offiziell God of War: Ragnarok, was niemanden überrascht. Viel wichtiger ist jedoch, dass auch viele neue Details zur Geschichte enthüllt wurden. Zunächst einmal ist Atreus erwachsen geworden und scheint jetzt ein Teenager zu sein. Die Spannungen zwischen ihm und Kratos nehmen zu, während Ragnarök näher rückt, und die beiden machen sich auf den Weg, um Tyr, den nordischen Kriegsgott, um Hilfe zu bitten, um das weltvernichtende Ereignis zu verhindern. Außerdem gibt es jede Menge neues Gameplay zu sehen.

God of War: Ragnarok soll irgendwann im Jahr 2022 für PS5 und PS4 erscheinen. Ein genaueres Zeitfenster für die Veröffentlichung wurde im Trailer nicht bestätigt.

INTERESSANT:  Gran Turismo 7: bietet einen generationsübergreifenden Multiplayer-Modus
Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?