Gotham Knights: läuft mit 30 FPS auf PS5 und Xbox Series X|S, kein Performance-Modus inbegriffen

Gotham Knights: art

Als WB Games Anfang des Jahres ankündigte, dass die Last-Gen-Versionen von Gotham Knights aufgrund der schwächeren Hardware gestrichen wurden, erhofften sich viele ein technisch beeindruckendes Spiel für PS5 und Xbox Series X/S als Ergebnis. Es bleibt zwar abzuwarten, wie genau das Spiel auf den neueren und leistungsfähigeren Maschinen ausfallen wird, aber ein enttäuschender Ausschluss wurde an dieser Front bereits bestätigt.

Produzentin Fleur Marty bestätigte kürzlich im Gotham Knights Discord Server (via @Wario64 auf Twitter), dass Gotham Knights auf PS5 und Xbox Series X/S mit 30 FPS laufen und eine 60 FPS Option nicht enthalten sein wird. Laut Marty ist der Ausschluss eines Performance-Modus auf „die Arten von Features“ zurückzuführen, die im Spiel verfügbar sind, wie z.B. „ein völlig ungebundenes Koop-Erlebnis“ in der „hochdetaillierten offenen Welt“ des Spiels.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Gotham Knights Special Edition (PlayStation 5) Gotham Knights Special Edition (PlayStation 5) 80 Bewertungen 74,99 EUR 64,99 EUR
Gotham Knights Special Edition (Xbox Series X) Gotham Knights Special Edition (Xbox Series X) 9 Bewertungen 74,99 EUR 65,94 EUR
INTERESSANT:  Elden Ring: Invader tötet Gastgeber aus einer Meile Entfernung mit perfektem Schuss

Dass 60 FPS zum Standard werden (oder zumindest als Option in den meisten Veröffentlichungen enthalten sind, vor allem in den großen), war das, was die meisten mit der PS5 und der Xbox Serie X/S erwartet haben, daher ist es nicht überraschend, dass diese Nachricht mit viel Enttäuschung aufgenommen wurde. Es bleibt abzuwarten, ob Entwickler WB Games Montreal am Ende einen Performance-Modus nachliefern wird.

Gotham Knights kommt am 21. Oktober für PS5, Xbox Series X/S und PC auf den Markt. Vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass das Spiel im November auch einen kostenlosen 4-Spieler-Koop-Modus erhalten wird.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x