Search
Generic filters

Gran Turismo 7: neue Details zur GT-Kampagne, zu wiederkehrenden Rennstrecken, zum Wetter und mehr

Gran Turismo 7: neue Details zur GT-Kampagne, zu wiederkehrenden Rennstrecken, zum Wetter und mehr

Beim letzten PlayStation Showcase hat Sony neues Gameplay-Material aus dem kommenden Gran Turismo 7 gezeigt und gleichzeitig einen Veröffentlichungstermin im März 2022 bestätigt. Passend dazu wurde im PlayStation Blog ein neues Update veröffentlicht, das von Kazunori Yamauchi, dem Schöpfer und Produzenten der Serie und Präsident von Polyphony Digital, verfasst wurde und in dem er verschiedene neue Details zum Spiel verrät.

In der Kampagne von Gran Turismo 7 starten die Spieler auf der GT-Weltkarte, und Yamauchi sagt, dass der Modus “zu den Wurzeln des GT-Kampagnenmodus zurückkehren wird”. Er sagte: “Der GT-Kampagnenmodus ist auch ein Ort, an dem die einzelnen Spieler ihre eigenen, einzigartigen Reisen unternehmen und Erfahrungen fürs Leben sammeln können.”

Der Livery-Editor, der zum ersten Mal in Gran Turismo Sport eingeführt wurde, kehrt ebenfalls zurück, wobei Verbesserungen an der Funktionalität, der Zugänglichkeit und der Benutzeroberfläche vorgenommen wurden. Völlig neu ist jedoch Scapes, ein spezieller Modus, in dem man Fotos von den Fahrzeugen im Spiel mit zahlreichen Bearbeitungswerkzeugen und Optionen machen kann. “Mit Scapes* habt ihr die vollständige Kontrolle über fotorealistische Aufnahmen mit HDR-Technologie, Experten-Effekte und sogar Schwenkaufnahmen”, erklärt Yamauchi. “Du kannst dein Auto an Fotospots in 43 Ländern und an über 2.500 Orten fotografieren und jeden eingefangenen Moment mit anderen teilen, die die gleiche Liebe und Leidenschaft haben wie du.”

Gran Turismo 7 | Standard Edition [PlayStation 5]
  • Erlebe den kompletten Real Driving Simulator ... seit 25 Jahren in Arbeit
  • Ob Wettkampffahrer, Sammler, Feintuner, Lackierungsdesigner, Fotograf oder Arcade-Fan – hier wird deine persönliche Leidenschaft für Autos mit Features geweckt, die von Gran Turismos Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft inspiriert sind
  • Mit der Wiedereinführung des legendären GT-Simulationsmodus kannst du dir durch Käufe, Tunings, Rennfahrten und Verkäufe deinen Weg durch eine Solokampagne bahnen, während du neue Fahrzeuge und Herausforderungen freischaltest. Und wenn du dich gerne mit anderen misst, verfeinere deine Fähigkeiten und tritt im GT- Sportmodus an
  • Die voller Power der PlayStation 5. Genieße 4K und HDR bei einer Ziel-Bildrate von 60 FPS, spüre die Vibrationen des ABS-Systems über die adaptiven Trigger des DualSense Wireless-Controllers und spüre selbst kleinste Buckel auf dem Asphalt über das immersive haptische Feedback

Gran Turismo 7 bringt auch einige frühere Rennstrecken zurück, darunter den Trial Mountain und den High-Speed Ring. Diese Strecken werden “detaillierter sein, um der Ausdruckskraft der PS5-Konsole gerecht zu werden, und es werden zusätzliche Arbeiten an Teilen des Layouts vorgenommen.”

INTERESSANT:  EVE Online: jetzt auch im Epic Games Store

Interessanterweise sagt Yamauchi, dass Gran Turismo 7 “eindeutig als ‘Auto-Sammelspiel’ konzipiert ist, sogar noch mehr als die GT-Serie der Vergangenheit.” Das GT-Café im Spiel wird “die Abenteuer des Spielers in der Welt von GT steuern und eine spezielle Sammlung von Autos präsentieren, die eine kulturelle Bedeutung aus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft haben.” Je mehr Autos man erwirbt, desto weiter kommt man voran.

GT Auto kehrt auch mit Radwechseln, breiten Karosseriemodifikationen, dem Hinzufügen von Überrollkäfigen, anderen aerodynamischen Teilen, Autowäsche, Motorölwechsel und mehr zurück. Darüber hinaus wird es in GT7 wieder möglich sein, mit einem serienmäßigen Fahrzeug zu beginnen und dann “das Auto schrittweise durch Anpassungen an Motorleistung, Aufhängung, Getriebeübersetzung, Bremsen, Reifen usw. an die eigenen Vorlieben anzupassen”.

Schließlich wurden auch neue Details zur Simulation von Zeit- und Wetterveränderungen bekannt gegeben. “Unter Bezugnahme auf eine riesige Menge an meteorologischen Beobachtungsdaten haben wir die räumlichen und tageszeitlichen Bedingungen für die Partikelgrößenverteilung und die Konzentrationsverteilung von Aerosolpartikeln in der Atmosphäre auf einer globalen Umweltskala nachgebildet, und zwar in einem Verfahren, das in der Gran Turismo-Serie einzigartig ist”, schreibt Yamauchi. “Die Gültigkeit der Simulation wurde anhand von Scapes HDR-Bildern überprüft, für die wir Daten für mehrere tausend Orte auf der ganzen Welt gesammelt haben. So ist es uns gelungen, reale und komplexe Himmelslandschaften und Lichtveränderungen für verschiedene Tageszeiten und Wetterlagen darzustellen.”

INTERESSANT:  Jurassic World Evolution 2: Zweites Entwicklertagebuch veröffentlicht
Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?