Search
Generic filters

Grand Theft Auto 6: wird eine weibliche Protagonistin haben und soll zwischen April 2023 und März 2024 erscheinen

Grand Theft Auto 5: Screenshot

Jason Schreier von Bloomberg hat neue Details zu Grand Theft Auto 6, dem nächsten Titel der gefeierten Open-World-Reihe von Rockstar, erfahren, nachdem er mit über 20 aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern gesprochen hat. Da das Unternehmen eine neue Richtung eingeschlagen und sich für einen „freundlicheren, sanfteren“ Ansatz entschieden hat, ist die Moral laut vielen Mitarbeitern „höher als je zuvor“. Allerdings wurde auch festgestellt, dass die Entwicklung – die in irgendeiner Form seit 2014 stattfindet – langsamer verlief, als selbst „langjährige Mitarbeiter“ erwartet hatten.

Ein großer Teil davon ist auf die COVID-19-Pandemie zurückzuführen, aber auch Änderungen, die Rockstar zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen vorgenommen hat, darunter die Umstrukturierung der Design-Abteilung und der Abbau von Überstunden, haben zu den Verzögerungen beigetragen. „Einige Mitarbeiter sagen, dass sie immer noch versuchen, herauszufinden, wie man bei dieser neuen Version von Rockstar Spiele macht, und sich fragen, wie ein Grand Theft Auto-Spiel unter den heutigen Bedingungen überhaupt aussehen kann.“

Was die Spieler erwarten können, ist, dass es zum ersten Mal eine spielbare weibliche Protagonistin geben wird, wie Personen, die mit der Angelegenheit vertraut sind, der Website mitteilten. Als Latina ist sie Teil eines Paares von Hauptfiguren, die auf der Geschichte von Bonnie und Clyde basieren (was Schreiers Bericht darüber erklärt, dass es dieses Mal nicht drei Protagonisten geben wird). Im Gegensatz zu früheren Titeln ist der Entwickler Berichten zufolge vorsichtig, wenn es um Witze über Randgruppen geht.

INTERESSANT:  SEGA gibt gamescom-Programm bekannt

Das Veröffentlichungsdatum ist interessant, da es Berichten zufolge auf das Geschäftsjahr 2024 von Take Two Interactive abzielt. Das heißt, irgendwann zwischen April 2023 und März 2024. Das Entwicklerteam ist jedoch „skeptisch“, und obwohl es lose Zeitpläne gibt, sagten die Befragten, dass sie keinen festen Veröffentlichungstermin kennen. Derzeit glauben sie, dass der Titel „mindestens zwei Jahre von der Veröffentlichung entfernt“ ist. Das bedeutet, dass eine Veröffentlichung im Jahr 2025 möglich ist, wie Tom Henderson im Juni 2021 berichtete.

Interessanterweise hat eine Gruppe von Designern in Rockstars Büro in Edinburgh offenbar Anfang des Jahres gekündigt, weil sie den mangelnden Fortschritt satt“ hatten. Gerüchte, die im Dezember 2021 aufkamen, besagten, dass die Entwicklung „chaotisch“ sei, also passt das zusammen.

Und nun die andere große Frage: Wo wird das Spiel spielen? Die neue Karte ist Berichten zufolge eine fiktive Version von Miami und den umliegenden Gebieten mit Plänen, in regelmäßigen Abständen neue Missionen und Städte hinzuzufügen (was sich mit dem deckt, was Schreier bereits im April 2020 berichtete). Damit soll sichergestellt werden, dass es in den letzten Monaten der Entwicklung nicht zu Engpässen kommt. Ursprünglich trug das Spiel den Codenamen „Project Americas“ und sollte größer werden als alle bisherigen Titel der Serie. „Frühe Entwürfe sahen die Einbeziehung von Gebieten vor, die großen Teilen Nord- und Südamerikas nachempfunden waren, wie mit den Plänen vertraute Personen berichten.“ Trotzdem ist die aktuelle Welt immer noch groß und hat „mehr Innenräume“ als frühere Titel.

INTERESSANT:  Grand Theft Auto 6: sollte ursprünglich 4 Protagonisten und 3 Städte haben

Rockstar hat nicht viel über das nächste Grand Theft Auto gesagt, außer dass es sich in aktiver Entwicklung befindet. Das Unternehmen gab außerdem bekannt, dass es Ressourcen von Red Dead Online in den nächsten GTA-Titel verlagert hat, um „die Erwartungen der Spieler zu übertreffen und den nächsten Eintrag so gut wie möglich zu machen.“

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x