Green Hell: Baumhäuser und mehr kommen im Building Update

Green Hell: Screenshot

Fans des erfolgreichen Survival-Abenteuers Green Hell von Creepy Jar haben sehnsüchtig auf das Gebäude-Update des Spiels gewartet, das in der Roadmap für 2022 beschrieben ist, und freuen sich nun, dass das vollständige Update am 23. Januar für PC-Spieler erscheint.

Zum ersten Mal seit Jahren hat Creepy Jar eine Pre-Update-Beta (kurz: PUB) für seine engagierte Spielerbasis geöffnet, um wichtiges Feedback von denjenigen zu erhalten, die Green Hell am meisten mögen. Tausende von Hardcore-Fans machten mit – satte 39% der Teilnehmer gaben an, bereits mehr als 100 Stunden gespielt zu haben – und gaben Creepy Jar die nötigen Informationen, um das Gebäude-Update so gut wie möglich zu gestalten und einige lustige neue Ideen mit auf den Weg.

Creepy Jar ist für sein Engagement für die Community bekannt und dafür, dass es das Feedback ernst nimmt. Dank der Ergebnisse der jüngsten PUB wird das Green Hell Building Update dem Spiel eine Menge neuer Inhalte hinzufügen, darunter die Möglichkeit, Baumhäuser zu bauen, auf Wasser zu bauen und sogar ein lang ersehntes Update des Ingame-Notizbuchs. Im Folgenden findet ihr einige der Neuerungen, die Fans am 23. Januar erwarten können:

  • Baue dein Haus in den Bäumen – Mit der neuen Kletterseilkonstruktion können sich die Spieler in die Baumkronen begeben und ihr eigenes Baumhaus bauen! Finde den größten Baum in der Umgebung – bedeckt mit Indigoblauen Leptonia-Pilzen und Banisteropsis-Wein – und baue dein zweistöckiges Holz-/Bambus-Baumhaus zusammen und verbinde es über einen Steg mit anderen Baumplattformen.
  • Was immer dich antreibt – Die neue Plattform mit schwimmenden Rahmen ermöglicht es den Spielern, ihre Behausung bis zu 3 Stockwerke hoch direkt auf dem Wasser zu bauen.
  • 3-seitiger Spaß – Verwende die neuen dreieckigen Holz-/Bambus-Rahmen, um ein einzigartigeres Haus als je zuvor zu erschaffen.
  • STAY OUT! – Halte unerwünschte Besucher mit Holz-/Bambus-Türen fern.
  • Mehr Baumaterialien – Bambus und Holz überall! Baue Wände, Dächer und Decken aus dem Material deiner Wahl.
  • Schlag zu – Kein Raubtier ist sicher, wenn du die brandneue schwere Steinaxt benutzt.
  • Effizientes Bauen – Platziere mehr als eine Konstruktion auf einmal, um deinen Bauprozess zu beschleunigen.
  • Überarbeitetes Notizbuch – Das Spieler-Notizbuch ist schlanker und organisierter als je zuvor.
  • Mach deinen Weg frei – Schneide große Palmen, Stämme, Baumstümpfe und Äste ab, um deinen Weg durch den Amazonas freizumachen.
Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x