Search
Generic filters
GTA 5: Fan druckt die gesamte Karte in 3D

Grand Theft Auto V

PC PS3 PS4 PS5 Xbox 360 Xbox One
Jetzt Kaufen
9.5

Leser Ø

GTA 5: Fan druckt die gesamte Karte in 3D

GTA 5: Fan druckt die gesamte Karte in 3D

Die gesamte Karte von GTA 5 wurde dank der Arbeit des Designers Dom Riccobene in einen beeindruckenden 3D-Druck verwandelt.

Riccobene teilte vor ein paar Tagen einen Superschnitt des 3D-Druck- und Montageprozesses auf Twitter, nachdem er den Fortschritt auf Instagram dokumentiert hatte. Die endgültige Karte besteht aus 24 Kacheln, die jeweils zwei Quadratkilometer groß sind. Für den Druck wurde etwa ein Kilogramm biologisch abbaubarer PLA-Kunststoff benötigt.

Im Gespräch mit GamesRadar über Twitter erklärte Riccobene, dass er mit diesem Projekt im April oder Mai letzten Jahres begonnen hat und zunächst eigentlich die Karte von Red Dead Redemption 2 drucken wollte.

“Also habe ich diese zuerst modelliert”, erklärt er. “Aber ich entschied mich zu warten, weil die Topografie in RDR2 phänomenal ist, wenn man sie auf einmal sieht. Es sieht tatsächlich wie echte Höhendaten aus. Ich wollte also zuerst die Probleme mit dem Workflow von GTA 5 lösen, damit ich RDR2 die Ehre erweisen kann, die es verdient.”

INTERESSANT:  Tails of Iron: neuer barbarischen Trailer veröffentlicht

Nachdem Riccobene beschlossen hatte, sich auf GTA 5 zu konzentrieren, musste er einen effizienten Weg finden, um die im Spiel benötigten topografischen Daten zu sammeln. Der von ihm entwickelte Prozess besteht im Wesentlichen darin, sich durch das Spiel zu bewegen und ein Datenerfassungsskript auszuführen, das einer Tastenkombination zugeordnet ist, wobei ein No-Clip- oder God-Mode-Analogon verwendet wird, um die Bewegung zu beschleunigen und Zugang zu normalerweise nicht zugänglichen Bereichen zu erhalten. Speziell für GTA 5 verwendete Riccobene auch eine Modifikation, um das gesamte Wasser zu entfernen, damit er genauere bathymetrische Scans erhalten konnte.

Das Ergebnis all dieser Scans waren etwa 500 Millionen einzelne Datenpunkte. Um diese Rohdaten praktikabler zu machen, wandte Riccobene sie als GPS-Koordinaten auf der Erde an, um brauchbare Breiten-, Längen- und Höhenparameter zu erstellen. “Dies war die einzige Möglichkeit, eine exakte Darstellung der Spielwelt zu erstellen”, erklärt er.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?