Halo Infinite: Screenshot

Halo Infinite

Empfehlung
PC XSX Xbox One
Jetzt Kaufen

Halo Infinite: neue Details zu Match-XP und Überarbeitung der Progression

Halo Infinite: Screenshot

Das Winter-Update für Halo Infinite wird bald erscheinen und es sieht so aus, als ob es ein umfangreiches Update sein wird. Der Forge-Modus wird endlich in der Beta starten und der Multiplayer-Modus wird um einen neuen Modus und einige neue Karten erweitert. Darüber hinaus wird der Ego-Shooter auch sein Fortschrittssystem mit der lange geforderten Einführung von Match-XP überarbeiten, und in einem neuen Update, das auf Halo Waypoint veröffentlicht wurde, hat 343 Industries weitere Details darüber bekannt gegeben, was man an dieser Front erwarten kann.

Der Fortschritt wird nun an die Match-XP gekoppelt sein – Spieler können den Modus ihrer Wahl spielen, und die XP werden für das Abschließen von Matches sowie für die Leistung in einem Match belohnt, einschließlich Faktoren wie die Zugehörigkeit zum Siegerteam, die Platzierung am Ende des Matches und mehr. 343 Industries sagt, dass sie die Werte für jede Belohnungskategorie überwachen und entsprechend anpassen werden, weshalb die Match-XP technisch gesehen erst einmal in der Beta eingeführt wird.

INTERESSANT:  Halo Infinite: Battle Pass der Winter-Updates im Video vorgestellt

Und wie wirkt sich das auf die Herausforderungen aus? 343 Industries sagt, dass das Sammeln von Match-XP nun der primäre Weg sein wird, um im Battle Pass voranzukommen, aber Herausforderungen werden immer noch verfügbar sein, um den Spielern „Boosts“ zu geben.

„Wir glauben immer noch, dass Herausforderungen dazu beitragen können, das Interesse der Spieler am Spiel zu wecken, und dass sie eine gute Richtung für kurzfristige Ziele bieten, die zuvor Teil des Multiplayer-Erlebnisses in Halo: Reach und Halo 4 waren, aber der Zweck der Herausforderungen wird ‚umgelenkt'“, schreibt der Entwickler. „Der Abschluss von Herausforderungen wird immer noch ein paar Erfahrungspunkte bringen, aber sie werden nun in erster Linie als Weg dienen, um jede Woche durch die ultimative Belohnung Anpassungsgegenstände zu erhalten.“

Angebot
Halo Infinite - Steelbook® Edition – Xbox Series X and Xbox One
720 Bewertungen
Halo Infinite - Steelbook® Edition – Xbox Series X and Xbox One
  • Halo Infinite ist ab dem 08.12.2021 um 19:00 Uhr (CET) spielbar
  • Halo Infinite (Steelbook Edition) feiert die Rückkehr einer der kultigsten Spiele-Franchises in einem limitierten Sammler-Metallgehäuse
  • Halo Infinite bietet auf der Xbox One und neueren Konsolen ein fantastisches Erlebnis mit atemberaubender 4K-Grafik und ein erstklassiges plattformübergreifendes Spiel
  • Werden Sie zur Legende: Die legendäre Halo-Serie kehrt mit der bislang umfangreichsten Master Chief-Kampagne und einem bahnbrechenden kostenlosen Multiplayer-Erlebnis zurück
  • Bestellen Sie Halo Infinite vor, um den Zeta Sky-Rüstungs-Skin sowie das Auserwählten-Emblem und das Namensschild zu erhalten

Das bedeutet, dass die Spieler in Zukunft 10 statt 20 Herausforderungen abschließen müssen, um die ultimative Herausforderung zu erreichen, während jede Herausforderung in den regulären wöchentlichen Decks nun in allen Wiedergabelisten abgeschlossen werden kann. Das bedeutet natürlich auch, dass die Herausforderungen in Zukunft weniger spezifisch sein werden.

„Das Winter-Update wird den Beginn der Umstellung aller Herausforderungen auf Playlist-unabhängige Herausforderungen markieren“, sagt 343 Industries. „Vorerst werden die Event-Herausforderungen in ihrer jetzigen Form bestehen bleiben und an die jeweiligen Event-Playlists gebunden sein, aber die Spieler können davon ausgehen, dass sich dies in Zukunft ebenfalls ändern wird. Diese Überarbeitung der Progression bedeutet auch, dass ein Fireteam von Freunden zusammenbleiben und sich durch ihre wöchentlichen Herausforderungen und Battle Passes bewegen kann, ohne sich um die individuellen Herausforderungen der einzelnen Spieler kümmern zu müssen.“

Halo Infinite ist für Xbox Series X/S, Xbox One und PC erhältlich. Das Winter-Update wird am 8. November veröffentlicht.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x