Search
Generic filters

Halo Infinite: so stabil läuft die Beta auf den unterschiedlichen Konsolen

Halo Infinite: E3 Trailer

Die erste technische Vorschau für die Multiplayer-Komponente von Halo Infinite ist online gegangen und gibt den Spielern einen Vorgeschmack auf das, was sie erwartet, wenn der Shooter im Herbst auf den Markt kommt, und die Reaktionen darauf sind bisher recht positiv. Sogar in Sachen Grafik und Leistung sieht es bereits jetzt schon ziemlich beeindruckend aus. Der YouTube-Kanal ElAnalistaDeBits hat kürzlich eine Analyse der technischen Vorschau des Spiels hochgeladen und es sind Zahlen zur Bildrate und Auflösung auf mehreren Konsolen aufgetaucht.

Auf der Xbox Serie X läuft die Halo Infinite-Beta in 4K-Auflösung, und obwohl sie 120 FPS anstrebt, bewegt sich die Leistung im Allgemeinen im Bereich von 100-110 FPS. Auf einer Xbox Series S hingegen sinkt die Auflösung auf 1080p, was bedeutet, dass die 120 FPS viel besser eingehalten werden können, ohne dass es zu nennenswerten Leistungseinbrüchen kommt.

Bei der Xbox One bleibt die Bildwiederholrate bei 1080p konstant bei 30 FPS, während bei der Xbox One X die Auflösung auf 4K erhöht wird, wobei die Bildwiederholrate immer noch bei 30 FPS liegt, mit nur wenigen Einbrüchen hier und da. Abgesehen von der Xbox One sollen alle Konsolen in Zukunft mehr Modi erhalten, die die Leistung begünstigen.

INTERESSANT:  NBA 2K22: verrät neue Möglichkeiten, die brandneue Stadt zu erkunden

Zusätzlich haben die Xbox Series X/S bessere Ladezeiten, während Schatten, Texturen und Ambient Occlusion auf den beiden und auf der Xbox One X im Vergleich zur Xbox One ebenfalls verbessert wurden. Die Ergebnisse sind beeindruckend, und dies ist nur die erste technische Vorschau.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?