Search
Generic filters

Hardspace: Shipbreaker – Gameplay Overview Trailer veröffentlicht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hardspace: Shipbreaker, der von Kritikern gefeierte und von Fans geliebte Zero-G-Raumschiff Abwrack-Titel von Blackbird Interactive und Focus Entertainment erscheint am 20. September für die Konsolen. Ihr müsst allerdings nicht mehr lange warten, um diese Version in Aktion zu sehen.

Schaut euch den neusten Gameplay Trailer an, der die Optik und die hochentwickelte Physik in voller Pracht zeigt. Game Pass Nutzer können ihren ersten Tag im All zudem schon mal fest einplanen, wenn das Spiel am ersten Tag auf der Xbox Series X|/S im Microsoft Abo-Modell am 20. September landet.

Bereitet eure Konsolen für den Take-Off vor

Der neue Trailer zum Hardspace: Shipbreaker Gameplay zeigt viele Details des Spiels auf das Konsolenspieler schon lange warten. Entdeckt das immersive Space-Setting wo ihr in die Haut eines Abwrackers im All schlüpfen werdet, eine packende Story-Kampagne oder genießt die Ruhe im Free Play Modus. Schaut euch an, wie man die vielen Tools im Weltraum korrekt anwendet und gewinnt einen Eindruck von der herausragenden Simulation der Schwerelosigkeit, die ihr während eurer gefährlichen Schichten erkunden werdet. Bereitet euch auf zahlreiche Gefahren vor und denkt immer daran, dass eure gnadenlosen Arbeitgeber der LYNX Corporation euch nicht unbedingt zur Seite stehen werden. Das Gute daran? Ihr habt vielleicht mehr Macht, als es zunächst den Anschein hat und könnt die Arbeitsbedingungen der Abwracker ja möglicherweise verbessern.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x