Search
Generic filters

Harry Potter: Wizards Unite – jetzt mit bekannten Schurken und Feinden

Harry Potter: Wizards Unite – jetzt mit bekannten Schurken und Feinden

Niantic und Warner Bros. Games lassen ab sofort bekannte Schwarze Magier und Feinde aus der Zaubererwelt los, im umfangreichen neuen Erzfeinde-Update von Harry Potter: Wizards Unite.

In der größten Neuerscheinung des Jahres bietet das Erzfeinde-Update Hexen und Zauberern eine völlig neue Möglichkeit, sich mit mächtigen Feinden in der realen Welt zu messen, sowie die Macht und die Fähigkeiten aufzubauen, um sich mit einigen der berüchtigtsten Schwarzen Magier der Serie zu duellieren. In jedem monatlichen Update gibt es neue Herausforderungen und immer mächtigere Gegner, gegen die es zu kämpfen gilt, darunter Slytherins Basilisk, Fenrir Greyback, Draco Malfoy, Bellatrix Lestrange und andere. Die Spieler erhalten eine Vielzahl von Belohnungen, darunter Zauberer-EP, Herausforderungs-EP, eine Chance auf Bücher für Verteidigung gegen die Dunklen Künste und mehr, je nachdem, wie viele Schwarze Magier sie besiegen, um ihre Kräfte in Harry Potter: Wizards Unite weiter auszubauen.

Darüber hinaus haben die Spieler Zugang zu den Seiten des Erzfeinde-Registers mit über 75 neuen Sammlerstücken, noch mehr Kampflektionen zur Verbesserung von beruflichen Fähigkeiten und weiteren Belohnungen, um in den Lektionen zur Wahrung des Geheimhaltungsstatuts voranzukommen.

Mehr Informationen über das Feature sind auf der offiziellen Website hier zu finden.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?