Hogwarts Legacy: erinnert die Spieler daran, wie der Sortierhut funktioniert

Hogwarts Legacy: Keyart

Hogwarts Legacy hat die Spieler daran erinnert, dass der kultige Sortierhut von Hogwarts im Spiel ein wenig anders funktionieren wird, als man es vielleicht erwartet. Obwohl Hogwarts Legacy in vielerlei Hinsicht der Harry Potter-Reihe treu bleibt, soll der Spieler sein eigenes Abenteuer steuern können.

Es wurde bestätigt, dass die Häuser ein wichtiger Bestandteil von Hogwarts Legacy sein werden. Ein kürzlich enthülltes, atemberaubendes Bild der Großen Halle von Hogwarts zeigt jedes der vier Hogwarts-Häuser an prominenter Stelle. In Harry Potter werden die Schüler in der Regel vom Sprechenden Hut in ein Haus eingeteilt, einem intelligenten Hut, der einst Godric Gryffindor gehörte. Von wenigen Ausnahmen abgesehen, z. B. als Harry Potter den Hut darum bat, ihn in Gryffindor statt in Slytherin einzuteilen, ist die Entscheidung des Sprechenden Hutes immer endgültig und erfordert in der Regel keine Mitwirkung des sortierten Schülers.

Hogwarts Legacy Collectors Edition (PlayStation 5)
Hogwarts Legacy Collectors Edition (PlayStation 5)
Entscheide letztlich über das Schicksal der Welt der Zauberei
Hogwarts Legacy Collectors Edition (Xbox Series X)
Hogwarts Legacy Collectors Edition (Xbox Series X)
Entscheide letztlich über das Schicksal der Welt der Zauberei
Hogwarts Legacy (Nintendo Switch)
Hogwarts Legacy (Nintendo Switch)
Entscheide letztlich über das Schicksal der Welt der Zauberei; Dein Vermächtnis ist das, was du daraus machst. Lebe das Ungeschriebene
59,99 EUR
Angebot
Hogwarts Legacy (Playstation 4)
Hogwarts Legacy (Playstation 4)
Entscheide letztlich über das Schicksal der Welt der Zauberei; Dein Vermächtnis ist das, was du daraus machst. Lebe das Ungeschriebene
69,99 EUR −2,00 EUR 67,99 EUR
Hogwarts Legacy (Xbox One)
Hogwarts Legacy (Xbox One)
Entscheide letztlich über das Schicksal der Welt der Zauberei; Dein Vermächtnis ist das, was du daraus machst. Lebe das Ungeschriebene
69,99 EUR

In einem kürzlichen Tweet von Hogwarts Legacy haben die Entwickler die Spieler jedoch daran erinnert, dass „die Hexe oder der Zauberer immer das letzte Wort darüber hat, zu welchem Haus sie gehören“. Der Tweet bestätigt nicht nur das Vorhandensein des Sortierhutes im Spiel, sondern deutet auch an, dass die Spieler in der Lage sein werden, ihr eigenes Hogwarts-Haus zu wählen, sollten sie mit der ursprünglichen Entscheidung des Hutes nicht zufrieden sein. Da Hogwarts Legacy ein riesiges Open-World-Erlebnis sein wird, möchte das Spiel den Spielern während ihres Abenteuers so viel Freiheit wie möglich geben – selbst wenn das bedeutet, dass der Sortierhut ein wenig verändert wird.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x