Hogwarts Legacy: Fliegen, die Arena der dunklen Künste und mehr im neuen Showcase enthüllt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hogwarts Legacy hatte seinen zweiten Gameplay-Showcase, bei dem verschiedene Mechaniken vorgestellt wurden. Es begann mit dem Fliegen, wobei der Spieler einen Besen und später ein Reittier benutzt, um sich fortzubewegen. In der Welt gibt es Aktivitäten und Nebenquests zu entdecken, ebenso wie wilde Kreaturen.

Die Arena der dunklen Künste wird vorgestellt, in der der Spieler verschiedene voreingestellte dunkle Künste einsetzen kann, um Feinde zu bekämpfen. Mit Avada Kedavra kann man einen Feind auf der Stelle töten, allerdings hat dieser Fluch eine lange Abklingzeit, und andere Flüche ermöglichen es, Gegner miteinander zu verbinden, so dass sie sich den zugefügten Schaden teilen. Zumindest ist es ein Ort, an dem man die dunklen Künste ausprobieren kann, falls man diesen Weg beschreiten möchte.

Der Raum der Wünsche ist eine wichtige Gameplay-Mechanik und dient als anpassbares Zuhause für den Spieler. Er kann verschiedene Strukturen platzieren, um Tränke zu brauen, Pflanzen zu pflegen, verschiedene Ausrüstungsteile zu identifizieren und einen Webstuhl zu benutzen, um die Ausrüstung zu verbessern.

Hogwarts Legacy Collectors Edition (PlayStation 5)
Hogwarts Legacy Collectors Edition (PlayStation 5)
Entscheide letztlich über das Schicksal der Welt der Zauberei
Hogwarts Legacy Collectors Edition (Xbox Series X)
Hogwarts Legacy Collectors Edition (Xbox Series X)
Entscheide letztlich über das Schicksal der Welt der Zauberei
Hogwarts Legacy (Nintendo Switch)
Hogwarts Legacy (Nintendo Switch)
Entscheide letztlich über das Schicksal der Welt der Zauberei; Dein Vermächtnis ist das, was du daraus machst. Lebe das Ungeschriebene
59,99 EUR
Angebot
Hogwarts Legacy (Playstation 4)
Hogwarts Legacy (Playstation 4)
Entscheide letztlich über das Schicksal der Welt der Zauberei; Dein Vermächtnis ist das, was du daraus machst. Lebe das Ungeschriebene
69,99 EUR −2,00 EUR 67,99 EUR
Hogwarts Legacy (Xbox One)
Hogwarts Legacy (Xbox One)
Entscheide letztlich über das Schicksal der Welt der Zauberei; Dein Vermächtnis ist das, was du daraus machst. Lebe das Ungeschriebene
69,99 EUR

Natürlich kann man auch die Statuen und Dekorationen im Raum anpassen. Es gibt sogar ein riesiges Feld, auf dem du dich um Kreaturen kümmern und sie füttern kannst, während du massive Strukturen, Bäume und vieles mehr umgestaltest.

INTERESSANT:  Zukünftige Rust-Updates werden die Wasservisualisierung und die Bootsphysik verbessern

Hogwarts Legacy erscheint am 10. Februar 2023 für Xbox Series X/S, PS5 und PC, nachdem es kürzlich Goldstatus erreicht hat. Für PS4 und Xbox One erscheint es am 4. April, gefolgt von der Nintendo Switch-Version am 25. Juli.

Seit Dino Wars oder North&South am Amiga hat sich in der Spieleindustrie so einiges verändert, aber meine Leidenschaft für Videospiele nicht! Mit dem Alter von 5 Jahren hatte ich zum ersten Mal einen Joystick in der Hand und seit diesem Moment war die virtuelle Welt wie ein zweites Zuhause für mich. Ich finde so ziemlich jedes Genre interessant, selbst wenn es sich um einen kleinen Indie-Titel handelt. Die aktuellste Nintendo Konsole und ein leistungsstarker PC gehören bei mir zu der Grundausstattung. Bei meiner Begeisterung für den Journalismus in Verbindung mit Videospielen gab es da nur eine logische Konsequenz. Redakteur bei PixelCritics werden, um mein Interesse beider Welten auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x