Search
Generic filters

Hogwarts Legacy: Release auf nächstes Jahr verschoben

Hogwarts Legacy: Keyart

Es ist nun schon eine Weile her, dass wir Hogwarts Legacy das letzte Mal in Aktion gesehen haben, und diese Funkstille hat viele dazu veranlasst, sich zu fragen, ob das Spiel, dessen Veröffentlichung für Ende 2022 geplant war, sein Startfenster einhalten kann. Wie viele erwartet hatten, wird dies jedoch nicht der Fall sein. WB Games hat vor kurzem auf Twitter ein neues Veröffentlichungsdatum für das Open-World-Action-RPG bekannt gegeben, das sich auf Anfang nächsten Jahres verschiebt.

Hogwarts Legacy soll nun am 10. Februar 2023 für PlayStation, Xbox und PC erscheinen. Es wurde kein Grund für die Verzögerung genannt, außer dass das Entwicklerteam „ein wenig mehr Zeit braucht, um das bestmögliche Spielerlebnis zu liefern“. Es gibt auch kein Wort über das Veröffentlichungsdatum der Nintendo Switch-Version, obwohl WB Games sagt, dass es „bald“ bekannt gegeben wird. Allerdings wissen wir immer noch nicht, ob die Switch-Version des Spiels Cloud-exklusiv sein wird oder nicht.

Wenn es nächstes Jahr auf den Markt kommt, wird Hogwarts Legacy auf PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC erhältlich sein. Wir hoffen, dass wir in den kommenden Wochen und Monaten, wenn die Veröffentlichung näher rückt, mehr von dem Spiel sehen werden.

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x