Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Hohe Produktivität: Samsung Galaxy Note 20 5G in der Enterprise Edition

Hohe Produktivität: Samsung Galaxy Note 20 5G in der Enterprise Edition

Samsung Electronics erweitert das B2B-Portfolio um ein neues Gerät für mobile Business-Lösungen: das Galaxy Note 20 5G Enterprise Edition. Das Smartphone enthält neben den üblichen Features der Enterprise Edition auch eine kostenfreie Knox Suite Lizenz für ein Jahr – die neue End-to-End-Lösung mit vier Diensten der mobilen Sicherheits- und Geräteverwaltungslösung von Samsung. Hohe Produktivität von unterwegs oder im Home Office ermöglichen unter anderem der Note-typische S Pen im ergonomischen Design sowie die Samsung Notes App. Das Gerät ist ab Ende August 2020 in Österreich verfügbar.

Leistungsstarkes Flaggschiff 

Das Galaxy Note 20 5G Enterprise Edition ist nach dem Galaxy S20+ 5G Enterprise Edition das zweite Smartphone von Samsung für den Business-Bereich, das den Mobilfunkstandard 5G unterstützt. Mit 5G und der damit einhergehenden schnelleren Datenübertragung können sich neue Möglichkeiten des flexiblen Arbeitens, zum Beispiel beim Download größerer Datenmengen, ergeben. Darüber hinaus bietet das Galaxy Note 20 5G Enterprise Edition noch weitere technische Features für das Arbeiten von unterwegs: den schnellen Prozessor, ein 6,7“ Super AMOLED Plus Display, 8 GB RAM und 256 GB internen Speicher, hochauflösende Kameras sowie einen intelligenten Akku.

Produktiv arbeiten mit S Pen und Samsung Notes

Das Gerät enthält den S Pen, einen Stift, mit dem sich auf den Displays intuitiv schreiben und zeichnen lässt, und Samsung Notes, eine App für Notizen, Ideen und Mitschriften. Der S Pen in Kombination mit Samsung Notes bietet die Möglichkeit, bequem im Café zu sitzen und handschriftliche Notizen zu verfassen oder Dokumente zu bearbeiten. Zudem können E-Mails beantwortet und im Internet recherchiert werden. Die ergonomische Form des S Pen ermöglicht einen komfortableren Gebrauch. Dank einer dicken Spitze fühlt er sich noch mehr wie ein klassischer Stift an. Darüber hinaus wurden die S Pen-Gesten erweitert, die Nutzern speziell bei der Navigation von Präsentationen zugutekommen können. Beim Galaxy Note 20 5G lässt sich der S Pen im Gerätegehäuse befestigen.

Auch Samsung Notes wurde weiterentwickelt. Damit Ideen auf Smartphone, Tablet oder PC erfasst, bearbeitet und weitergeben werden können, verfügt das Programm über automatische Speicher- und Synchronisierungsfunktionen. Nicht gespeicherte Arbeit kann so erhalten bleiben. Handschriftliche Notizen kann Samsung Notes automatisch in leserlichen Text umwandeln. Von unterwegs Feedback zu geben ist ganz einfach, da Nutzer PDFs oder Microsoft PowerPoint-Präsentationen in Samsung Notes bearbeiten, mit Anmerkungen versehen und markieren können. Mit einer neuen Option lassen sich während der Erstellung von Notizen Audio-Lesezeichen aufnehmen. Mit einem Tipp auf das Wort in den Notizen gelangt der Nutzer zum Moment der Aufnahme. Eine neue, intuitive Ordnerverwaltung sorgt für Übersicht, sodass sich alles leicht auffinden lässt.

Wenn doch ein größerer Bildschirm notwendig ist, macht es Samsung DeX möglich, die mobilen Geräte wie einen kompatiblen PC oder Laptop zu nutzen und über sie auf Hardware-Komponenten wie einen kompatiblen Bildschirm oder eine kompatible Tastatur zuzugreifen. Eine neue Funktion, die vom Galaxy Note 20 5G Enterprise Edition unterstützt wird, ist Wireless DeX. Dabei erfolgt die Datenübertragung zwischen den Geräten im DeX Betrieb über Miracast – ein Kabel wird nicht mehr benötigt. So lassen sich während eines Meetings Folien auf einem großen kompatiblen Monitor per Smartphone oder Tablet steuern, während auf dem mobilen Gerät gleichzeitig Handzettel angezeigt oder Notizen gemacht werden können.

Knox Suite für ein Jahr

Das Thema Sicherheit spielt beim flexiblen Arbeiten eine wichtige Rolle. Zudem steigt in Unternehmen die Anzahl der zu verwaltenden Geräte. Eine Antwort darauf kann die Samsung Enterprise Edition liefern, ein Gesamtpaket für Geschäftskunden, das einen sicheren Betrieb der mobilen Geräte ermöglicht und die IT-Abteilungen bei der Verwaltung entlasten kann. Die Enterprise Edition zeichnet sich durch regelmäßige Sicherheitsupdates über einen Zeitraum von vier Jahren, eine Standardgarantie von 3 Jahren und eine garantierte Marktverfügbarkeit für zwei Jahre – beides ab globaler Markteinführung – aus. Zudem enthält das Galaxy Note 20 5G Enterprise Edition für ein Jahr kostenfrei die im Juli 2020 eingeführte Knox Suite. Die End-to-end-Lösung ermöglicht IT-Administratoren die Nutzung von bis zu vier Knox-Diensten mit nur einem Lizenzschlüssel. Neben Knox Platform for Enterprise, Knox Mobile Enrollment und Knox Manage ist auch Knox E-FOTA One Teil des Lösungspakets. Geräteflotten lassen sich damit zentral ausrollen, steuern und auf dem neuesten Softwarestand halten.

Das Galaxy Note 20 5G Enterprise Edition (UVP 1.059 Euro) ist in Österreich ab Ende August 2020 bei autorisierten Gerätefachhändlern erhältlich. Für eine automatisierte Geräteregistrierung in Samsung Suite ist der Bezug der Enterprise Edition bei einem Knox Deployment Program (KDP)-Partner notwendig.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?