Search
Generic filters

HTC Vive kündigt zwei neue VR-Headsets und eine Suite mit Profi-Tools an

HTC Vive kündigt zwei neue VR-Headsets und eine Suite mit Profi-Tools an

HTC VIVE, weltweit führender Anbieter von Premium-Virtual Reality (VR), hat heute neue Maßstäbe für die Business- und Consumer-VR gesetzt. Die beiden neuen VR-Headsets, die im Rahmen der VIVECON 2021, der globalen VR-Konferenz von HTC, angekündigt wurden, bieten standardmäßig 5K Auflösung und ein 120-Grad-Sichtfeld.

Die VIVE Pro 2 erweitert die Grenzen der PC-VR für unglaubliches Gaming, Kreativität und Erlebnisse, während das VIVE Focus 3 Business-VR mit seiner All-in-One-Tauglichkeit ohne Kompromisse neu definiert. HTC kündigte zudem VIVE Business an, das umfassende Angebot an Tools, die Unternehmen jeder Größe dabei unterstützen, das Beste aus der VR zu machen.

„Auf der VIVECON haben wir Premium-VR für Unternehmen und Verbraucher neu definiert. Die atemberaubende 5K-Auflösung und das 120-Grad-Sichtfeld setzen neue Maßstäbe für PC-VR und All-in-One-Headsets. Die VIVE Pro 2 bietet ein erstaunliches, immersives Erlebnis mit wunderbar flüssiger Grafik, Komfort und präzisem Tracking, wenn jedes Pixel und jedes Polygon zählt“, sagt Graham Wheeler, HTC VIVE EMEA General Manager.

„VIVE Focus 3 läutet eine neue Ära der Business-VR ein – entwickelt für atemberaubende Visuals und gleichzeitig robust und leicht, mit überlegenem Komfort und einfacher Bedienung. Unsere neuen VIVE Business-Lösungen machen es für Unternehmen einfacher denn je, VR zu nutzen, so dass jeder – ob kleines Start-up oder multinationaler Konzern – vom transformativen Potenzial von VR profitieren kann.“

VIVE Pro 2 – Scharf, präzise, immersiv.

VIVE Pro 2 hebt die PC-VR auf die nächste Stufe – wo jeder Pixel und jedes Polygon zählen, für Highend-Gaming oder Anwendungen, die bisher unmöglich schienen.

Ein Display mit atemberaubenden 5K Auflösung liefert 2,5K an jedes Auge, gepaart mit einer wunderbar flüssigen Bildwiederholrate von 120 Hz und einem schnell schaltenden Panel mit echten RGB-Subpixeln für kristallklare und natürliche Animationen. Das Sichtfeld erweitert sich dank des neuen, maßgeschneiderten Dual-Stacked-Lens-Designs des VIVE Pro 2 auf 120 Grad. Diese Fortschritte bedeuten eine minimierte Bewegungsunschärfe. Der „Screen Door”-Effekt wird praktisch eliminiert, was den Anwendern ein greifbareres Erlebnis bietet, in das sie noch besser eintauchen können.

HTC VIVE hat eng mit NVIDIA und AMD zusammengearbeitet, um – erstmalig bei einem VR-Headset – die Display Stream-Kompression zu optimieren. Die Display Stream-Kompression sorgt für maximale visuelle Qualität und ist zudem abwärtskompatibel mit DisplayPort 1.2, so dass auch Grafikkarten, die VIVE Pro unterstützt haben, von VIVE Pro 2 profitieren.

Das VIVE Pro 2 bietet einen fein regelbaren Augenabstand (IPD), eine gleichmäßige Gewichtsverteilung, ein verstellbares Kopfband und eine schnelle Größeneinstellung. Perfekt zum Finden persönlicher Vorlieben, aber auch, um die Erfahrung mit anderen zu teilen. VIVE Pro 2 bietet 3D-Raumklang über für HiRes-Audio zertifizierte Kopfhörer und unterstützt auch Kopfhörer von Drittanbietern.

Das gesamte Zubehör des VIVE Steam-VR-Ökosystems funktioniert mit dem VIVE Pro 2 – VIVE-Tracker jeder Generation, der neue VIVE Facial Tracker und mehr. VIVE Pro 2 passt in ein bestehendes SteamVR-Setup – egal ob Base Station 1.0 oder Base Station 2.0, ältere VIVE-Controller oder selbst Controller und Handschuhe wie die Index-Knuckle-Controller von Valve.

Für Upgrader ist das VIVE Pro 2 in der reinen Headset-Version ab sofort vorbestellbar. Als besonderes Dankeschön für treue Nutzer führt VIVE während der Vorbestellungsphase eine Sonderaktion durch, bei der diejenigen, die ein Upgrade durchführen möchten, einen Rabatt erhalten. Die HMD-Version der VIVE Pro 2 ist damit für 739,00 Euro verfügbar.

Das VIVE Pro 2-Komplettpaket, das die Base Station 2.0 und VIVE-Controller enthält, ist ab 4. Juni zum Preis von 1.399,00 Euro erhältlich. Weitere Informationen über das VIVE Pro 2 gibt es hier: vive.com/vive-pro2

VIVE Focus 3 – Die neue Ära der Business-VR.

Das neue „All-In-One“ VIVE Focus 3 ist die ultimative Lösung für die Business-VR. Es kombiniert herausragende Grafik mit einem intelligenteren ergonomischen Design, überragendem Audio und Inside-Out-Tracking sowie Controllern der nächsten Generation.

Das VIVE Focus 3 verfügt über eine 5K-Auflösung mit 2,5K-Displays, flüssigen 90 Hz Bildwiederholrate und ein 120-Grad-Sichtfeld für außergewöhnliche Immersion. Das schnell schaltende Display verwendet echte RGB-Subpixel, wodurch der Screen-Door-Effekt praktisch eliminiert wird. Die neue Optik bedeutet, dass feine Details wie Schriften klarer sind und die allgemeine Wiedergabetreue wesentlich höher ist – wodurch das Softwaredesign und die Benutzerinteraktion natürlicher wirken.

Das VIVE Focus 3 bietet überragenden Komfort mit einem neuen Gurtdesign, einer gelungenen Gewichtsverteilung und einem intelligent gestalteten, austauschbaren Akkupack. Der Akku des VIVE Focus 3 kann in Sekundenschnelle gewechselt werden, sodass sein Einsatz den ganzen Tag über gewährleistet ist. Mit der Schnellladefunktion ist der Akku zudem in nur 30 Minuten zu 50% geladen und per LED-Anzeige ist der Ladezustand eines Akkus jederzeit ersichtlich.

Der langlebige, leichte Rahmen aus einer Magnesiumlegierung ist um 20% leichter und 500% stabiler als herkömmliche Kunststoffe. Das VIVE Focus 3 verfügt über einen weiten und fein einstellbaren Bereich für den Augenabstand sowie eine Schnellwechel-Taste und leicht abnehmbare magnetische Fassungen vorn und hinten – so kann schnell und mühelos für Ersatz gesorgt oder eine Reinigung vorgenommen werden – besonders wichtig an Tagen mit vielen verschiedenen Benutzern.

Das VIVE Focus 3 verfügt über neue, offene Lautsprecher mit einem Doppeltreiberpaar für naturgetreuen, immersiven Klang. Die Lautsprecher sind berührungslos, was heißt, dass der Benutzer seine Umgebung weiterhin wahrnehmen kann – auch wenn er in die VR eintaucht. Damit Sie sich in VR-Meetings keine Sorgen machen müssen, reduziert eine spezielle Privatsphären-Einstellung hierbei das Risiko deutlich, von Personen in der Nähe belauscht zu werden.

Das VIVE Focus 3 verwendet einen KI-gestützten Inside-Out-Algorithmus für präzises Tracking, wobei der Datenschutz im Vordergrund steht – alle Tracking-Daten werden in einem verschlüsselten Format im Headset gespeichert. Die neu gestalteten Controller sind einfach und intuitiv zu bedienen – bei ihnen handelt es sich um die leichtesten 6DoF-Controller auf dem Markt, und sie halten mit einer einzigen Akkuladung 15 Stunden lang durch. Unterstützung für das Hand-Tracking folgt.

Das VIVE Focus 3 wird von einer optimierten Qualcomm Snapdragon XR2-Plattform angetrieben, die mit Kupfer-Heatpipe und Lüfter kombiniert auch kühl bleibt, wenn sie unter Druck steht. Ausgestattet mit dem brandneuen VIVE Reality System 2.0, das eine schlankere und professionellere Umgebung bietet, erscheint das VIVE Focus 3 am 27. Juni 2021 zum Preis von 1.180,00 Euro (inkl. VIVE Business Warranty and Services). Weitere Informationen über das VIVE Focus 3 gibt es hier: vive.com/vive-focus3

VIVE Business-Geräteverwaltung
Das VIVE Business Device Management System ist ein umfassendes Software- und Servicepaket, das die Anforderungen von Unternehmen abdeckt, die das Beste aus der XR herausholen wollen. VIVE Business ist unabhängig von der Größe eines Unternehmens – es ist skalierbar und sicher, was Bereitstellung, Wartung, Fernunterstützung, Schulungsanforderungen und vieles mehr erleichtert.

Die VIVE Business-Geräteplattform ist ein einfaches und intuitives, ISO-zertifiziertes MDM. Sie ermöglicht der IT-Abteilung, schnell und einfach den Status jedes VIVE Focus 3 im Netzwerk zu ersehen, neue Business-Apps aus der Ferne zu installieren, Software zu aktualisieren und vieles mehr. VIVE Focus 3 wurde für die Zusammenarbeit mit Android Enterprise MDM entwickelt, wodurch es sich auch in MDM-Lösungen einfügen kann, die in der bestehenden Umgebung bereits aktiv sind.

Aufbauend auf den Erfolg des VIVEPORT Store für Konsumenten ist der VIVE Business AppStore eine kuratierte Sammlung von Apps und Tools, die verschiedene Bereiche wie Training, Kommunikation, Visualisierung und mehr abdeckt. Hier kann man kinderleicht eine App auswählen und sich sogar mit ihrem Ersteller in Verbindung zu setzen, um sie an spezielle Anforderungen anzupassen.

VIVE Business Training ist perfekt geeignet, um Schulungen jeder Größe zu unterstützen. Der Schulungsleiter kann den Fortschritt jedes Teilnehmers über ein Android-Gerät beobachten, die nächsten notwendigen Schritte hervorheben und Teilnehmer anweisen – selbst bei einer Klassengröße von Hunderten Personen. VIVE Business Streaming unterstützt den Anschluss des VIVE Focus 3 an einen PC über ein Kabel. Komplett kabelloses Streaming ist für die Zukunft geplant. VIVE Business wird um neue Tools und Funktionen erweitert, so dass eine kontinuierlich aktualisierte, leistungsstarke Suite von Geschäftslösungen entsteht.

VIVE gibt Unternehmen die Kontrolle zurück. Unternehmen können wählen, ob sie die VIVE Business Services in Anspruch nehmen möchten – oder einfach einen einmaligen Betrag für das VIVE Focus 3 zahlen und es in ihr bestehendes Setup integrieren – ohne wiederkehrende Gebühren, doch mit der Möglichkeit, die Hardware nach Belieben zu nutzen.

VIVE Sync
Treffen in VR mit realistischen Avataren, um Geschäfte zu besprechen, Präsentationen durchzuführen, 3D-Modelle zu untersuchen, eine Klasse zu unterrichten und vieles mehr – all das ist mit VIVE Sync möglich. Ursprünglich als internes Kommunikationstool zur Unterstützung der Zusammenarbeit beim Produktdesign entwickelt, wurde VIVE Sync im Juni 2020 als Betaversion veröffentlicht. Nachdem VIVE Sync in fast 100 Ländern auf der ganzen Welt eingesetzt wurde, kommen nun die Pro- und Enterprise-Versionen und bieten verschiedene neue Umgebungen, Werkzeuge und Interaktionsmöglichkeiten. Alltägliche Dateien können in die VR geholt werden – von Microsoft PowerPoint-Präsentationen bis hin zu Dateien in 3D-Formaten. VIVE Sync eignet sich perfekt für Gruppen von bis zu 30 Personen. Für größere Gruppen bietet die VIVE XR Suite eine Reihe verschiedener Szenarien. Weitere Informationen zur VIVE XR Suite gibt es hier: enterprise.vive.com/solutions/xr-suite

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?