Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Humandkind: Video Serie – Die Prägung der Zivilisation in Episode #7

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

Welche Struktur wird die Regierung haben? Wird das Militär Wehrpflichtige oder professionelle Soldaten unterstellen? Wird der Besitz von Land vererbt oder der Gemeinschaft überlassen? Diese Umstände wird man in der realen Welt vielleicht nicht beeinflussen können, doch in dem rundenbasierten historischen Strategiespiel Humankind werden diese Entscheidungen die Strukturen einer ganzen Zivilisation prägen.

Jede Entscheidung in Bezug auf die soziale Gemeinschaft wird direkte Auswirkungen auf das Gameplay haben und dem Spieler helfen, sich entlang vier unterschiedlicher ideologischer Achsen positionieren: Ökonomie, Geopolitik, Regierung und Gesellschaft. Diese Achsen repräsentieren Werte und soziale Strukturen in der Spielwelt von Humankind. Gemeinschaftliche Entscheidungen werden durch spezielle Situationen im Spiel bedingt, so dass sie im Kontext Sinn ergeben. Sie werden direkten Einfluss auf das Gameplay haben und die Auswirkungen werden im gesamten Spielverlauf spürbar sein. Narrative Ereignisse, basierend auf historischen Umständen, werden zusätzliche Entscheidung abfordern, mit der die gesellschaftliche Ideologie geformt wird.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?