Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Hunter’s Arena: Legends – Battle Royale mit bis zu 10.000 KI Gegnern

Hunter’s Arena: Legends – Battle Royale mit bis zu 10.000 KI Gegnern

In einem typischen Battle Royale-Spiel müssen sich die Spieler selbst verteidigen, die Karte nach Beute absuchen, im spielbaren Bereich bleiben und der einzige Überlebende werden. Hunter’s Arena: Legends bietet einen neuen Ansatz für das Gameplay: Zusätzlich zu den rivalisierenden Jägern müssen sich die Spieler mit bis zu 10.000 KI-Gegnern auseinandersetzen.

Die Entwicklung eines Spiels mit bis zu 60 Spielern und 10.000 KI-Gegnern war ein gewaltiges technisches Unterfangen. Mantisco musste ein nahtloses Gameplay mit spannenden Schlachten liefern, bei denen die Spieler mitten im Geschehen bleiben.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

Intel unterstützte Mantisco bei der Optimierung des Gameplays durch Intel Xeon und Intel Core Server (der 10. Generation) mit einer CPU-Auslastung, die es ermöglicht, Kämpfe gleichzeitig auf der gesamten Karte auszutragen. Mit Hilfe des Intel VTune Profiler, der detaillierte Profildaten zur Verbesserung der CPU- und GPU-rechenintensiven Aufgaben und der CPU-Threading-Leistung liefert, schuf Mantisco durch ein dynamisches Monster-Respawn-System kontinuierliche und explosive Konfliktmomente zwischen menschlichen und KI-Gegnern gleichermaßen.

Was bedeutet dies für den durchschnittlichen Jäger? Die Spieler werden in der Lage sein, ein Spiel zu spielen, das für ein globales Publikum zugänglich ist, ohne die Integrität und Komplexität des Kern-Kampfsystems zu gefährden – wobei sichergestellt wird, dass jeder Spieler dynamisch und während des gesamten Spiels direkt auf gespawnte Monster treffen kann. Die Zusammenarbeit zwischen Intel und Mantisco ermöglicht ein einzigartiges Battle Royale Gameplay. Darüber hinaus verbessern Intel-Grafikoptimierungen das Spielerlebnis mit höheren Bildraten und dynamischerem Gameplay auf Gen11- und kommenden Xe-Grafiken.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?