I Am Jesus Christ: ist ein neues First-Person-Spiel, in dem die Spieler als Jesus spielen

I Am Jesus Christ: Art

I Am Jesus Christ ist ein neues First-Person-Spiel, in dem die Spieler in die Rolle von Jesus schlüpfen. Das Spiel ist im ersten Jahrhundert nach Christus angesiedelt, und die Spieler erleben aus erster Hand die historischen Ereignisse, die sich in dieser Zeit abgespielt haben. Von der Geburt bis zur Kreuzigung erleben die Spieler die wichtigsten Momente im Leben von Jesus Christus.

PlayWay kündigte die Entwicklung des Spiels I Am Jesus Christ erstmals im Jahr 2019 an. Das Spiel sorgte für viel Aufsehen, da sich viele Menschen fragten, ob es angemessen sei, den Spielern zu erlauben, in die Rolle von Jesus Christus zu schlüpfen. Die Entwickler des Spiels verteidigten jedoch ihre Entscheidung und sagten, dass das Spiel pädagogisch wertvoll sei. Sie weisen auch darauf hin, dass das Spiel von mehreren christlichen Gruppen genehmigt wurde.

Ein Prolog von I Am Jesus Christ wird ab dem 1. Dezember auf Steam verfügbar sein, während die Vollversion voraussichtlich im ersten Quartal 2023 erscheinen wird. Der Prolog bietet Zugang zu einer kostenlosen, kurzen Version des Spiels. Das Spiel nimmt die Spieler mit auf eine virtuelle Tour durch Jerusalem, Nazareth und andere biblische Orte. Im Laufe des Spiels erfahren die Spieler mehr über das Leben und die Lehren von Jesus Christus. Sie werden auch die Möglichkeit haben, einige seiner Wunder zu vollbringen, wie die Heilung von Kranken und die Auferweckung von Toten.

YouTube

INTERESSANT:  Unbekanntes Warner Bros. Spiel erscheint im Xbox Store mit 43 GB Dateigröße

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Außerdem wird der Prolog zwei Spielmodi bieten: einen normalen Modus und einen Story-Modus. Der normale Modus ist eine normale, herausfordernde Erfahrung für Spieler, die mit dem Spiel vertraut sind. Der Story-Modus hingegen richtet sich an neue Spieler, die die Grundlagen des Spiels in einer weniger anspruchsvollen Umgebung erlernen wollen. Der Prolog des Spiels wird schätzungsweise mehr als eine Stunde lang sein, aber manche Spieler können ihn auch länger spielen. Das liegt daran, dass das Spiel so konzipiert ist, dass es wiederholbar ist und verschiedene Entscheidungen zu unterschiedlichen Ergebnissen führen. Die Spieler können auch mehr Zeit im Spiel verbringen, wenn sie alle verschiedenen Möglichkeiten und Enden erkunden wollen.

I Am Jesus Christ ist in Entwicklung für PC.

Seit Dino Wars oder North&South am Amiga hat sich in der Spieleindustrie so einiges verändert, aber meine Leidenschaft für Videospiele nicht! Mit dem Alter von 5 Jahren hatte ich zum ersten Mal einen Joystick in der Hand und seit diesem Moment war die virtuelle Welt wie ein zweites Zuhause für mich. Ich finde so ziemlich jedes Genre interessant, selbst wenn es sich um einen kleinen Indie-Titel handelt. Die aktuellste Nintendo Konsole und ein leistungsstarker PC gehören bei mir zu der Grundausstattung. Bei meiner Begeisterung für den Journalismus in Verbindung mit Videospielen gab es da nur eine logische Konsequenz. Redakteur bei PixelCritics werden, um mein Interesse beider Welten auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x