Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Kunst in Zeiten von Corona: Musiker nutzen Twitch, um ihr Publikum zu erreichen

Twitch: Logo

Weltweit fallen aufgrund der Corona-Krise Auftritte von Musikern und Künstlern aus und Clubs bleiben geschlossen. Neben der kulturellen Lücke im Leben aller, entsteht bei Künstlern auch eine Lücke in ihrem Portemonnaie. Um das in der Pandemie zu Hause sitzende Publikum zu erreichen sowie auch um ein gewisses Einkommen aufrecht zu erhalten, zieht es Musiker, Künstler und Clubbetreiber daher nun zur Livestreaming-Plattform Twitch.

So streamt zum Beispiel Alexmartinidj als DJ aus seiner Garage in Norditalien täglich in die Wohnzimmer weltweit und KarantenaTV bringt Breakdance Kurse und Kindertanz nach Hause. Darüber hinaus findet man aber auch DJs und andere Künstler, die Twitch schon lange vor Corona für sich entdeckt haben wie z.B. DJ Sintica oder der Livestream der Schliebener Blackbeatsbar.

Um Musiker in dieser schweren Zeit zu unterstützen, hat Twitch sich zudem mit SoundCloud zusammengetan. Im Rahmen einer Partnerschaft erhalten alle SoundCloud Pro, SoundCloud Premier und Repost by SoundCloud-Nutzer schnellstmöglich ihren Twitch Affiliate-Status. Durch den Erwerb des Affiliate-Status können sie Einnahmen aus den Auftritten, die sie auf Twitch senden, erzielen. SoundCloud-Künstler, die noch kein Twitch-Konto haben, können eine Schnellbewerbung ausfüllen, sich von Twitch als Affiliate akkreditieren lassen und anschließend ihre Fans zum Abonnieren des neuen Livestreams auffordern. Anschließend können sie Geld einsammeln, Anzeigen schalten sowie Merchandise verkaufen.


AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?