Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Legends of Runeterra: Neue Erweiterung ist erschienen

Legends of Runeterra: Keyart

Die Erweiterung Ruf des Berges für Legends of Runeterra (LoR), das kostenlos spielbare Kartenspiel in der Welt von League of Legends, ist verfügbar. Ruf des Berges enthält neben der neuen Region Targon 89 sammelbare Karten, darunter sieben Champions sowie eine Reihe neuer Features und Inhalte für das gesamte Spiel. Ruf des Berges ist ab 26. August weltweit auf PC, Android und iOS spielbar.

Ruf des Berges verschiebt mit Targon die Grenzen, einer brandneuen Region, die die Spieler erforschen und sammeln können. Auf diesem gewaltigen Berg verleihen kosmische Wesen den Sterblichen ihre Macht, astrale Drachen fliegen jenseits des Himmels dahin und ehrfürchtige Stämme beten die Sonne, den Mond und die Sterne an. Targon und Ruf des Berges werden von sieben neuen Champions aus dem Universum von League of Legends angeführt, darunter Leona, Diana, Taric und Aurelion Sol, sowie sechs neue Gameplay-Mechaniken, die brandneue Strategien ermöglichen und alte verändern.

Ruf des Berges ist eine wunderbare Gelegenheit, neue Bereiche der League-Welt zu erforschen und dem LoR-Gameplay ein aufregendes Update zu verpassen. So können wir den Spielern eine sich ständig entwickelnde Reihe von Strategien präsentieren, die sich nie gelöst anfühlen werden“, erklärt Shawn Main, Set Lead von Ruf des Berges. „Wir hoffen, dass die Spieler ihre ersten Ausflüge auf dem Targon genießen werden, während sie neue Decks entdecken und die Klassiker überarbeiten.“

Ruf des Berges markiert den Beginn des neuen Veröffentlichungsrhythmus, durch den LoR alle zwei Monate neue Karten erhält, und ist der erste Teil eines Sets aus drei Erweiterungen, die Targon erforschen. Die nächsten beiden Erweiterungen folgen im Oktober und Dezember, jeweils mit 40 sammelbaren Karten und drei Champions.

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?