Search
Generic filters

LG stellt Nvidia GeForce Now Cloud Gaming für webOS Smart TVs vor

LG stellt Nvidia GeForce Now Cloud Gaming für webOS Smart TVs vor

LG Electronics (LG) gibt die Kooperation mit NVIDIA bekannt – damit ist LG der erste TV-Hersteller, der eine Smart-TV-App von GeForce NOW, dem führenden Cloud-Game-Streaming-Dienst, für LG-Fernseher mit webOS entwickelt. Mit ihren großen Bildschirmen, lebensechter Bildqualität und hohen Bildwiederholraten sind die OLED-Fernseher von LG die perfekte Ergänzung für die GeForce NOW App, die derzeit auf NVIDIA SHIELD, Windows PC, macOS, Chrome OS, Android und Safari Browser für iPhone und iPad verfügbar ist. Mit GeForce NOW können Gamer das Spiel auf ihren LG-Fernsehern beginnen und auf nahezu jedem beliebigen Gerät, das sie besitzen, fortsetzen.

Die App wird ab dieser Woche im LG Content Store auf ausgewählten 2021 LG 4K OLED, QNED Mini LED und NanoCell TV-Modellen in 80 Märkten als Beta-Version verfügbar sein. LG TV-Besitzer mit kompatiblen Fernsehern können somit über 35 Free-to-Play-Spiele mit nur einem kompatiblen Controller genießen, ohne dass zusätzliche Hardware erforderlich ist.

Zu den Spielen gehören Rocket League und Destiny 2 sowie Hit-Titel wie Marvel’s Guardians of the Galaxy und Crysis Remastered Trilogy, die alle mit einer Auflösung von bis zu 1080p und 60 Bildern pro Sekunde spielbar sind. GeForce NOW Priority-Mitglieder erhalten Zugriff auf die fortschrittlichste Plattform für Raytracing- und KI-Technologien. Das Streaming erfolgt von NVIDIA RTX-gesteuerten Servern in Rechenzentren auf der ganzen Welt und sorgt für ein reaktionsschnelles Gameplay und eine fantastische, hochwertige Grafik.

Advertisement
INTERESSANT:  QNED MiniLED TVs von LG setzen neuen Standard für LCD-Bildqualität

Die leistungsstarke Kombination aus GeForce NOW und LG OLED-Fernseher sorgt für ein intensives Spielerlebnis der Extraklasse. Die selbstleuchtenden Pixel von LG OLED bieten lebendige Farben und tiefste Schwarztöne, um Spielumgebungen und Charaktere realistischer als je zuvor darzustellen. LG-Fernseher haben außerdem eine ultraschnelle Reaktionszeit von einer Millisekunde und eine extrem niedrige Eingabeverzögerung für eine flüssigere Darstellung, bessere Kontrolle und einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Konkurrenz.

„LG Kunden erwarten das Beste, wenn es um Spiele auf einem großen Bildschirm geht“, sagt Lee Sang-woo, Senior Vice President der Corporate Business Strategy bei LG Electronics Home Entertainment Company. „Die Kooperation mit NVIDIA, die LG TV-Besitzern GeForce NOW ermöglicht, ist ein Zeichen unseres Engagements, das beste Spielerlebnis auf LG TVs mit webOS zu bieten.“

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?