Search
Generic filters
Blogheim.at Logo
Little Nightmares: Screenshot

Little Nightmares

PC PS4 Xbox One
Jetzt Kaufen
8.5

Grandios

8.8

Leser Ø

Little Nightmares: neues Kapitel und kostenlose Testphase

Little Nightmares: Screenshot

Der Unterschlupf, die zweite Geschichte von LITTLE NIGHTMARES Geheimnisse des Schlunds, ist im Expansion-Pass enthalten und ab heute verfügbar. Darüber hinaus startet eine kostenlose Demo für Six Abenteuer im PlayStation Network und bei XboxLive. Zu guter Letzt kündigt BANDAI NAMCO Entertainment Europe die dritte und letzte Geschichte der Geheimnisse des Schlunds für den 10. Februar 2018 an.

In Der Unterschlupf muss der Ausreißer Kid die Wichte finden und retten, um diesem düsteren Ort zu entfliehen. Die merkwürdigen Kreaturen haben ein Geheimnis, doch sie können auch dabei helfen, Hindernisse auf dem Weg zu überwinden. Wo kommen die Wichte her? Welche Geheimnisse liegen in ihren Nestern begraben? Das neue Kapitel offenbart mehr komplexe Rätsel, welche eine Zusammenarbeit mit den Wichten erfordern.

LITTLE NIGHTMARES ist sowohl physisch als auch digital für PlayStation 4, Xbox One und für PC auf STEAM sowie GOG.com erhältlich. Der Expansion-Pass LITTLE NIGHTMARES Die Geheimnisse des Schlunds mit drei weiteren Gruselgeschichten ist auf Steam, GOG, im PlayStation Network und XboxLive verfügbar. Die ersten beiden Kapitel Die Tiefen und Der Unterschlupf sind ab sofort erhältlich. Das abschließende dritte Kapitel erscheint am 10. Februar 2018. Die Complete Edition, die sowohl das Hauptspiel als auch den Expansion-Pass enthält ist für dieselben Plattformen vorbestellbar. Die zukünftigen Kapitel der Erweiterung LITTLE NIGHTMARES Die Geheimnisse des Schlunds sind in-game verfügbar, sobald sie in den jeweiligen Stores veröffentlicht werden.

SCHON GEWUSST?

Wenn Ihr euch einen PixelCritics Account erstellt und diverse Aktivitäten (Kommentare, Forenbeiträge, etc.) auf PixelCritics.com durchführt, erhaltet Ihr als Belohnung PixelCoins, die Ihr im Shop gegen Games und andere Goodies eintauschen könnt. NA? Ist das was? 🙂

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?