• No Streams Online!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Loot Royale: 17-Jähriger aus Deutschland veröffentlicht eigenes Android-Spiel

Loot Royale: Logo

Viele Vollpreis-Titel sind heutzutage von “Lootboxen” geplagt: Im Austausch für Echtgeld erhalten Spieler zufällige Zusatzinhalte wie Items oder besondere Accessoires für ihren Charakter. Anstatt also zu wissen, was man als nächstes freischaltet, muss man jedes Mal aufs Neue auf sein Glück hoffen, und erhält teils auch Gegenstände, die man gar nicht benötigt. Außerdem gibt es einen Trend in Richtung Mobile Games: Sogar große Publisher wie Ubisoft oder Microsoft (Xbox) haben erst gerade auf der E3 vereinzelt Handy-Spiele vorgestellt. Diese beiden Trends, die man negativ erachten kann, wollte der Entwickler in einem spaßigen und motivierenden Idle-Spiel verpacken:

  • In Loot Royale sammeln Spieler Truhen, in denen sie Spielgeld finden können, um die Produktion weiter zu verbessern.
  • Verschiedene Truhen-Typen mit unterschiedlichen Seltensheitsstufen für die Belohnungen machen das Spiel spannned: Die Spieler können nicht wissen, was sie erwartet.
  • Mächtige Upgrades, wie z.B. der “Alles Öffnen”-Knopf, geben dem Spiel weitere Kniffs.
  • Die Spieler sammeln Erfahrungspunkte für ihr Level, und erhalten dadurch Multiplikatoren und steigen in der globalen Rangliste auf.
  • Zukünftige Updates sollen das Spiel inhaltlich und sinnvoll ergänzen. Seit Release ist beispielsweise die “Boss-Mechanik” hinzugekommen, bei denen man regelmäßig Geld abholen kann.
  • Das Tutorial am Anfang des Spiels geben den neuen Nutzern einen einfacheren Einstieg

-> Loot Royale ist seit dem 05.05.2019 kostenlos in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Google Play verfügbar: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.H1Games.LootRoyale.IdleLootboxGame

Das Spiel enthält ausschließlich optionale Werbung im Gegenzug für Belohnungen und optionale In-App-Käufe, falls der Spieler seinen Fortschritt beschleunigen möchte. Dadurch möchte der Entwickler zukünftig neue Inhalte für das Spiel finanzieren und eine Veröffentlichung für iOS | weltweit anstreben. Auf Google Play hat das Spiel derzeit eine Bewertung von 4,9 von 5 Sternen. Respekt!

Gib deinen Senf dazu!

Bitte einloggen um einen Kommentar zu hinterlassen
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen