Search
Generic filters

Luto: Horrorspiel in neuem Trailer enthüllt; erscheint 2022 für PS4, PS5 und PC

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Horrorspiele sind während des Pseudo-E3-Wochenendes in voller Stärke zu sehen. Luto von Broken Bird Games ist einer der faszinierendsten Titel, in dem P.T. ein psychologisches First-Person-Horror-Erlebnis bietet, das sich mit Ängsten und Depressionen sowie der Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen beschäftigt.

In dem Spiel geht es um eine Person, die ihr Haus nicht mehr verlassen kann. Die Suche nach einem Ausweg bildet den Kern des Spiels und verspricht eine „dynamische erzählerische Umgebung“ zusammen mit „Umwelt- und sensorischem Horror“. Verschiedene Phobien wie Klaustrophobie, Agoraphobie, Monophobie und mehr werden ebenfalls erforscht.

Wie bei P.T. verändern sich die Gänge und Räume auf viele verschiedene Arten, und es gibt eine seltsame Präsenz, die durch die Umgebung streift. Die Tür, die sich am Ende des Trailers öffnet, erinnert auch sehr an die berühmte Horror-Demo von Kojima Productions. Luto soll noch in diesem Jahr für PS4, PS5 und PC erscheinen. Bleibt dran für weitere Details und Gameplay in den kommenden Monaten.

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x