Search
Generic filters
Maneater: ab sofort für Nintendo Switch verfügbar

Maneater

PC PS4 PS5 Switch Xbox One XSX
Jetzt Kaufen
7.5

Spielenswert

Maneater: ab sofort für Nintendo Switch verfügbar

Maneater: ab sofort für Nintendo Switch verfügbar

Das Warten hat ein Ende! Entwickler und Publisher Tripwire Interactive veröffentlicht heute das preisgekrönte Action-RPG Maneater, in dem Spieler in die Rolle eines Haies schlüpfen, für Nintendo Switch. Spieler können ab sofort auf allen gängigen Spieleplattformen ihre Beute reißen, die Meere erkunden und sich ihren Weg zum Ende der Nahrungskette bahnen.

Maneater (Nintendo Switch)
Angebot Maneater (Playstation 5)
Angebot Maneater (Xbox One Series X)

Maneater ist ein Singleplayer-Spiel in einer offenen Spielwelt, in dem der Spieler der Hai ist. Gestartet wird als junges Bullenhai-Baby, das durch das blutige Abschlachten seiner Mutter in den weiten Ozeanen völlig auf sich gestellt ist und überleben muss, indem es sich schnellstmöglich durch das Ökosystem der Meere frisst. Dabei stehen dem jungen Hai zahlreiche Feinde gegenüber – sowohl menschlich als auch tierisch.

Durch Jagd auf die sinnvollsten Nahrungsressourcen wird das Wachstum und die Entwicklung des Jungtiers beschleunigt und mit etwas Geschick weit hinter die Grenzen des natürlich Möglichen getrieben, so dass der Spieler das Abenteuer ganz seinem Spielstil anpassen kann. Die erfolgreiche Entwicklung von jungen Bullenhai-Baby zum eindrucksvollen Monsterhai ermöglicht die wilde Jagd auf die skrupellosen Fischer, die schon bald ebenso blutig Verantwortung für den Tod der Haifisch-Mutter übernehmen müssen. Der Weg von kleinem Baby zum legendären Predator der Meer ist lang – und kein einfacher. Fressen. Erkunden. Entwickeln.

INTERESSANT:  Call of Duty lädt euch zu einem ganz besonderen Oktoberfest ein
Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?