Search
Generic filters

Marvel’s Midnight Suns: Trailer stellt Captain America in den Mittelpunkt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein kurzer neuer Trailer zu Marvels Midnight Suns wurde veröffentlicht, in dem Steve Rogers alias Captain America im Mittelpunkt steht. Als erster Rächer schließt sich der Supersoldat den Mitternachtssonnen an, um Lilith und ihre Kräfte zu bekämpfen.

Captain America scheint in der Lage zu sein, Feinde aus dem Konzept zu bringen, indem er auf seinen Schild schlägt. Er kann jedoch auch mehrere Feinde mit dem Schildwurf treffen und mit dem Schildstoß in einer geraden Linie durch die Feinde hindurchstürmen. Vielleicht liegt es an den Runen auf seinem Schild, dass seine Angriffe mit Feuerschaden durchsetzt sind, was ihnen noch mehr Kraft verleiht.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Marvel’s Midnight Suns [Playstation 4] Marvel’s Midnight Suns [Playstation 4] Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR
Marvel’s Midnight Suns Enhanced Edition [Playstation 5] Marvel’s Midnight Suns Enhanced Edition [Playstation 5] Aktuell keine Bewertungen 63,99 EUR
Marvel’s Midnight Suns [Xbox One] Marvel’s Midnight Suns [Xbox One] Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR
Marvel’s Midnight Suns Enhanced Edition [Xbox Series X] Marvel’s Midnight Suns Enhanced Edition [Xbox Series X] Aktuell keine Bewertungen 66,99 EUR
INTERESSANT:  Hogwarts Legacy: Neue Cutscene und Charakteranpassung veröffentlicht

Marvel’s Midnight Suns erscheint am 7. Oktober für Xbox One, Xbox Series X/S, PS4, PS5 und PC, die Nintendo Switch-Version wird später folgen. Kürzlich sagte der kreative Leiter Jake Solomon, dass es keine Verbindung zwischen dem Spiel und Doctor Strange in the Multiverse of Madness gibt, obwohl in beiden der Darkhold vorkommt.

Seit Dino Wars oder North&South am Amiga hat sich in der Spieleindustrie so einiges verändert, aber meine Leidenschaft für Videospiele nicht! Mit dem Alter von 5 Jahren hatte ich zum ersten Mal einen Joystick in der Hand und seit diesem Moment war die virtuelle Welt wie ein zweites Zuhause für mich. Ich finde so ziemlich jedes Genre interessant, selbst wenn es sich um einen kleinen Indie-Titel handelt. Die aktuellste Nintendo Konsole und ein leistungsstarker PC gehören bei mir zu der Grundausstattung. Bei meiner Begeisterung für den Journalismus in Verbindung mit Videospielen gab es da nur eine logische Konsequenz. Redakteur bei PixelCritics werden, um mein Interesse beider Welten auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x