Search
Generic filters

MateBook X Pro: Das erste Notebook von Huawei im FullView Design

Huawei: MateBook X Pro

Mit dem Huawei MateBook X Pro präsentierte die Huawei Consumer Business Group (CBG) Ende Februar das neue Notebook auf dem Mobile World Congress in Barcelona – ab sofort ist es auch in Österreich im ausgewählten Fachhandel sowie im Huawei Service Shop in Wien zum unverbindlichen Richtpreis von 1.499,- Euro in der Farbe Space Gray zu haben.

Leistung und Design in perfektem Einklang 

Im Huawei MateBook X Pro ist ein komplett neu gestaltetes Huawei FullView-Display mit Touch-Funktion und einem Verhältnis von Bildschirm zu Gehäuse von 91 Prozent integriert. Das 13,9 Zoll-Notebook bietet eine 3K-Auflösung (3000 x 2000 Pixel) und einen neuen 10-Punkte-Touchscreen mit einem 3:2 Seitenverhältnis. Der stylische Metall-Body ist extrem dünn: Mit nur 14,6mm und einem Gewicht von 1,33kg ist das Gerät der perfekte Begleiter für unterwegs.

„Unsere Nutzer erwarten sich heute mehr Leistung und mehr Individualität bei ihren Geräten, die perfekt auf ihre eigenen Bedürfnisse und ihren Alltag zugeschnitten sind. Mit unserem neuen Huawei MateBook X Pro wollen wir diesen Bedürfnissen nicht nur gerecht werden, sondern eine User Experience ermöglichen, die ihre Erwartungen übertrifft”, sagt Wang Fei, Country Manager of Huawei Consumer BG Austria. „Unser neuestes Notebook überzeugt nicht nur mit extrem starker Performance und einem edlen Design, sondern auch mit unseren neuesten Innovationen: dem FullView Touch Display und der Pop-Up Kamera.”

Doch nicht nur das Design des Huawei MateBook X Pro ist herausragend, auch die Leistung ist hochklassig. Mit dem Intel Core i5-Prozessor und der NVIDIA GeForce MX150 GPU mit 2GB GDDR5 stecken echte Kraftpakete in einem der leichtesten Notebooks auf dem Markt – unterstützt von 8 GB LPDDR3 2133 MHz Arbeitsspeicher und einer 256 GB SSD-Festplatte. Das Huawei MateBook X Pro nutzt ein Dolby Atmos Sound System mit Quad-Lautsprechern mit eigens dafür entwickelten Lautsprechern. Der Akku in Kombination mit dem Energiemanagement liefert eine Arbeitszeit von bis zu 12 Stunden.

Pop-Up Kamera: Wenn die Tastatur zur Kamera wird

Für das Huawei MateBook X Pro nutzt das Unternehmen einige seiner innovativen Smartphone-Technologien, um eine intuitive Benutzeroberfläche zu bieten. Der neue Power-Knopf ist zeitgleich ein Fingerabdrucksensor und reagiert ultraschnell. Eine weitere Neuheit, die Pop-Up Kamera. Dabei handelt es sich um eine in der Tastatur versenkbare Kamera, die sich per Fingerdruck aus der Tastatur ausfahren lässt und nur dann zum Einsatz kommt, wenn der Benutzer es will. Der Multifunktions-Adapter unterstützt die von Smartphones bekannte Schnellladefunktion per USB-C, sodass Anwender ein Ladegerät für beide Geräte nutzen können. Via Huawei Share können Fotos und Dateien schnell, einfach und sicher von anderen Huawei Geräten übertragen werden – 1.000 Fotos innerhalb von 3 Minuten und 1 GB an Videos in 1 Minute und das ganz ohne Kabel-und USB-Problematik.

SCHON GEWUSST?

Wenn Ihr euch einen PixelCritics Account erstellt und diverse Aktivitäten (Kommentare, Forenbeiträge, Videos ansehen, etc.) auf PixelCritics.com durchführt, erhaltet Ihr als Belohnung PixelCoins, die Ihr im Shop gegen Games und andere Goodies eintauschen könnt. NA? Ist das was? 🙂


AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?